• 20. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Christoph Krones ist als Rechtsanwalt in Wien tätig. Im Bereich des Zivil- und Zivilverfahrensrecht zählt das Verkehrs- und Reiserecht zu seinen Spezialgebieten. - © privat

Verkehrsrecht

Rechtlich sicher durch den Spätsommer cruisen7

  • Vom Kauf eines Motorrades bis hin zum Fahren und Parken.

Wenn sich der Sommer auch schon dem Ende zuneigt, so findet sich bestimmt noch der ein oder andere Tag, an dem man sein Motorrad für eine Ausfahrt oder Tour starten kann. Um dabei keine unangenehmen Überraschungen zu erleben, habe ich für Sie einige Fälle ausgewählt, damit Sie auch rechtlich sicher durch den Spätsommer "cruisen" können... weiter




Fotolia/playwalker

Verkehrsrecht

Billiger versichern kann teuer werden3

  • Gastbeitrag: Dass man nach einem Verkehrsunfall vom Schädiger ein Ersatzauto gezahlt bekommt, ist nicht selbstverständlich.

Stellen Sie sich vor, Sie werden unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt, Ihr Auto ist beschädigt, muss für ein paar Tage in die Werkstätte, und Sie benötigen für diesen Zeitraum ein Ersatzauto. Möglicherweise entsteht sogar ein Verdienstentgang, weil Sie durch den Unfall ein sicheres Geschäft nicht abschließen konnten... weiter




Verkehrsrecht

Vorsicht vor kriminellen Frachtführern6

  • Gastbeitrag: Die Spielregeln auf den österreichischen Straßen.

In den nächsten Monaten werden sich wieder die sommerlichen "Blechlawinen" über die österreichischen Straßen wälzen. Infolge des damit verbundenen erhöhten Verkehrsaufkommens steht außer Zweifel, dass es wieder zu unterschiedlichen Vorfällen kommen wird, die sowohl die Zivil-, wie auch die Verwaltungsgerichte beschäftigen werden... weiter





Werbung