Christine Lagarde

Konjunktur
Lagarde: EZB sollte trotz Inflation nicht überreagieren

Vorübergehende Störfaktoren wie Lieferengpässe würden auf mittlere Sicht für die Teuerung keine Rolle spielen.

EZB
Kein Konsumschub durch Ersparnisse aus Pandemie

Auswirkungen "relativ niedrig".

Inflationsziel
Starke Differenzen im EZB-Rat

Zinsausblick der Europäischen Zentralbank stand im Zentrum der Uneinigkeiten.

EZB
Lockerer bei der Inflation, ultralocker beim Leitzins

Die EZB belässt den Leitzins bei null, beim Inflationsziel wird der Spielraum erweitert.

Geldpolitik
EZB kündigt Anpassung des geldpolitischen Ausblicks an

"Ja, es wird einige interessante Variationen und Veränderungen geben," sagt Notenbank-Chefin Lagarde.

Strategiewechsel
EZB gewährt sich mehr Flexibilität bei Inflation

Künftig werden jährlich 2 Prozent Teuerung angepeilt. Die Währungshüter wollen auch den Klimaschutz berücksichtigen.

Bild zu Lagarde: Noch viel zu früh für Debatte über Ende der Krisenhilfen
Europäische Zentralbank
Lagarde: Noch viel zu früh für Debatte über Ende der Krisenhilfen

Für EZB-Chefin muss Erholung fest, solide und nachhaltig sein.

Gemeinschaftswährung
Lagarde: Entscheidung zu Digital-Euro nicht nur EZB-Sache

Aus Sicht der Notenbank-Chefin sollte auch der Gesetzgeber miteinbezogen werden. Die Hälfte der Europäer würde...

Bild zu EZB-Chefin für "grüne" Kapitalmarktunion
Nachhaltigkeit
EZB-Chefin für "grüne" Kapitalmarktunion

Europa müsse für die Ausgabe "grüner" Anleihen der bevorzugte Ort bleiben, so Christine Lagarde.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren