Udo Landbauer

Bild zu Hundertprozentig auf Kickl-Linie
FPÖ
Hundertprozentig auf Kickl-Linie

Niederösterreichs FPÖ-Obmann Landbauer über die Radikalisierung der Blauen und die bevorstehende Landtagswahl.

Landesparteitag
Udo Landbauer erstmals Chef der FPÖ NÖ

Beim Landesparteitag in Wieselburg erzielte der neue Parteivorsitzende 94,59 Prozent der Stimmen.

Niederösterreich
Landbauer wird FPÖ-Landesparteiobmann

Landbauer folgt Neo-Volksanwalt Walter Rosenkranz nach, der auch sein Nationalratsmandat abgibt.

FPÖ-Historikerkommission
Blick in den Rückspiegel

Verschobener Termin, kaum Details: Die FPÖ-Historikerkommission wirft zahlreiche Fragen auf.

Politisches Comeback
Udo Landbauer im NÖ Landtag angelobt

Der umstrittene Freiheitliche wird geschäftsführender FPÖ-Klubobmann.

FPÖ Niederösterreich
Landbauer wird geschäftsführender Landesobmann

Rosenkranz kündigt an, dass er "deutlich und kräftig unterstützen" wird.

NS-Liederbuchaffäre
Landbauer kehrt in die Politik zurück

Der 32-Jähriger wird geschäftsführender FPÖ-Klubobmann im niederösterreichischen Landtag.

Germania-Liederbuch
Strache wünscht sich Landbauer als Klubobmann

Die SPÖ kritisiert eine Rückkehr Landbauers. Der FPÖ-Landtagsabgeordnete Schnedlitz bietet ihm sein Mandat an.

Staatsanwaltschaft
Germania-Liederbuchaffäre: Verfahren eingestellt

Nun steht die Rückkehr des ehemaligen FPÖ-NÖ-Spitzenkandidaten Udo Landbauer unmittelbar bevor.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren