• 23. April 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

"Europa bekommt das beste Datenschutzgesetz der Welt. Die neuen Regeln sind ein großer Schritt vorwärts. Jetzt müssen sie auch in der Praxis umgesetzt werden", betonte Schrems. - © APAweb/AFP, Joe Klamar

noyb

Datenschutz-NGO benötigt noch 142.000 Euro2

  • Crowdfunding-Kampagne für "noyb" von Max Schrems läuft bis Ende Jänner.

Wien. Die vom Juristen Max Schrems gegründete Datenschutz-NGO "noyb - Europäisches Zentrum für Digitale Rechte" benötigt noch rund 142.000 Euro für die Finanzierung. Innerhalb eines Monats wurden über eine Crowdfunding-Kampagne knapp 108.000 Euro gesammelt, berichtete die Organisation am Mittwoch in einer Aussendung... weiter




"Die ersten 50.000 Euro haben wir schon", erklärte Schrems bei einer Pressekonferenz am Dienstag in Wien. 25.000 Euro hat beispielsweise die Stadt Wien zugesagt. - © APAweb/AP, Geert Vanden Wijngaert

Grundrecht

Jurist Schrems gründete Datenschutz-NGO5

  • Der Verein "Europäisches Zentrum für Digitale Rechte" will Grundrechte gegenüber Tech-Firmen durchsetzen.

Wien. Der Jurist Max Schrems hat in Wien die Datenschutz-NGO "noyb - Europäisches Zentrum für Digitale Rechte" gegründet. Der gemeinnützige Verein will Rechte gegenüber Tech-Firmen wie Google und Facebook durchsetzen und sammelt via "Kickstarter"-Methode Fördermitglieder. Bis Jahresende sollen zumindest 250... weiter





Werbung




Werbung