• 24. Oktober 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Am Ende macht Netta aus Israel das Rennen. Und für Österreich erringt Cesar Sampson mit "Nobody But You" einen herausragenden 3. Platz. - © APA/ORF/ROMAN ZACH-KIESLING

Eurovision Song Contest

Beim Song Contest siegt die Frauenpower - und Cesar Sampson8

  • Aus Israel und Zypern landen zwei gänzlich unterschiedliche Frauen auf Platz 1 und 2 beim ESC in Lissabon.

Lissabon/Wien. In Lissabon regiert die Frauenpower. Zwei Sängerinnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, liefern sich beim Finale des Eurovision Song Contest bis zur letzten Minute ein Kopf-an-Kopf-Rennen - wie schon zuvor bei den Buchmachern. Am Ende macht Netta aus Israel das Rennen... weiter




Netta holte sich Samstagnacht mit 529 Punkten den Titel in der Altice Arena in Portugals Hauptstadt Lissabon. - © APAweb/AP, Armando Franca

#ESC18

Israel gewinnt den 63. Song Contest40

  • Cesar Sampson, zur Halbzeit noch in Führung, am Ende auf dem dritten Platz.

Lissabon. Israel hat den 63. Eurovision Song Contest gewonnen. Netta holte sich Samstagnacht mit 529 Punkten den Titel in der Altice Arena in Portugals Hauptstadt Lissabon. Österreichs Kandidat Cesar Sampson kam mit 342 Punkten und seinem Lied "Nobody But You" auf den 3. Platz - nachdem er die Wertung der Expertenjurys klar gewonnen hatte... weiter




Österreichs Hoffnung Cesar Sampson startet am Samstag mit dem frühen Startplatz Nr. 5 in das Finale des 63. Eurovision Song Contest in Portugals Hauptstadt Lissabon. - © APAweb/ORF/ROMAN ZACH-KIESLING

63. Song Contest

Österreich startet auf Platz 5 im Finale

  • Buchmacher sehen heimischen Vertreter auf Platz 19 im Endklassement.

Wien/Lissabon. Österreichs Hoffnung Cesar Sampson startet am Samstag mit dem frühen Startplatz Nr. 5 in das Finale des 63. Eurovision Song Contest in Portugals Hauptstadt Lissabon. Diese Entscheidung gaben die Verantwortlichen für die größte TV-Show der Welt in der Nacht bekannt, nachdem zuvor das 2... weiter




Cesar Sampson fühlt sich "eingeölt" fürs Finale am Samstag. - © APAweb / AP, Armando Franca

63. Song Contest

Für Cesar Sampson ist "noch einiges im Tank"

  • Österreichs Kandidat ist nach seinem Aufstieg ins Finale "langsam eingeölt für die Show".

Lissabon/Wien. Österreichs ESC-Kandidat Cesar Sampson ist auch nach seinem Einzug ins Finale des größten Musikwettbewerbs der Welt am Samstag zuversichtlich. "Da ist noch ein einiges im Tank", stellte der 34-Jährige nach seinem erfolgreichen Halbfinale Dienstagnacht vor Journalisten klar: "Jetzt bin ich schon langsam eingeölt für die Show... weiter




Österreich steht mit Cesar Sampson im Finale. - © APAweb, Reuters, Pedro Nunes

Song Contest

Cesar Sampson schafft Finaleinzug7

  • Der 34-jährige Sänger zieht mit "Nobody But You" ins Finale ein.

Lissabon/Wien. Cesar Sampson hat es geschafft: Der 34-jährige Sänger meisterte im 1. Halbfinale am Dienstagabend in Lissabon den Aufstieg in die Endrunde des 63. Eurovision Song Contest. Der österreichische Kandidat setzte sich mit seinem "Nobody But You" in der Altice Arena am Ufer des Tejo durch und ergatterte eines der zehn Tickets für das... weiter




Genießt (noch?) Lissabon: Österreichs Song-Contest-Vertreter Cesar Sampson. - © ORF

Eurovision Song Contest

Gackern und schmachten8

  • Österreichs Cesar Sampson hat Chancen auf einen Finalstart beim Eurovision Song Contest.

Ein Huhn hat derzeit die besten Chancen. Also kein echtes Huhn, aber ein Gegacker. Das ist nämlich ein wesentliches Element im israelischen Beitrag "Toy". Der stammt von Netta Barzilai, einer so üppigen wie gutgelaunten Talentshow-Gewinnerin, die meist an ihrem kleinen DJ-Knöpfepult zu erkennen ist... weiter




Cesar Sampson singt "Nobody But You" beim Eurovisions Song Contest. Die Buchmacher sehen ihn gut im Rennen.  - © APAweb / Herbert Neubauer

Song Contest

Wettbüros sehen Österreich im Finale

  • Österreichs Kandidat Cesar Sampson liegt mit "Nobody But You" bei den Wettbüros auf Platz 7.

Lissabon. Geld für Glücksspiel auszugeben, mag für manche moralisch verwerflich sein, ist aber im Falle des Eurovision Song Contest ein zweckdienlicher Indikator, wie die Kandidaten im Rennen liegen. Insofern lohnt der Blick auf die Einschätzung der Wettbüros auch einen Tag vor dem entscheidenden Halbfinale für Österreich am Dienstag in Lissabon... weiter




Cesar Sampson geht für Österreich am 8. Mai beim Eurovision Song Contest in Lissabon ins Rennen. - © APAweb/Herbert Neubauer

63. Song Contest

Cesar Sampson startet mit "Nobody but You"

  • Der Kandidat Österreichs legt eine eingängige R'n'B-Nummer für seinen Halbfinal-Auftritt am 8. Mai in Lissabon vor.

Wien/Lissabon. Am morgigen Freitag präsentiert der ORF offiziell jene Nummer, mit der Cesar Sampson für Österreich heuer den Eurovision Song Contest in Lissabon gewinnen soll: "Nobody but You" lautet der Titel der eingängigen, R'n'B-geprägten Popnummer, die offiziell um 7.10 Uhr in Ö3 erstmals zu hören sein wird... weiter




Der gebürtige Linzer Cesar Sampson vertritt Österreich beim 63. Eurovision Song Contest in Lissabon. - © APAweb/ORF, Mahir Jahmal

Eurovision Song Contest

Cesar Sampson vertritt Österreich beim Song Contest

  • Der ORF schickt den gebürtigen Linzer zum ESC 2018 nach Lissabon.

Lissabon/Wien. Der gebürtige Linzer Cesar Sampson wird Österreich beim 63. Eurovision Song Contest (ESC) vertreten, der zwischen 8. und 12. Mai 2018 in Portugals Hauptstadt Lissabon über die Bühne geht. Der Sänger, Produzent und Texter wurde von einem Team aus Musikexperten zum heimischen Vertreter gekürt... weiter





Werbung