• 14. August 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Zero Conference

Schätzen und Hoffen bei der Inklusion

Wien. (wak) Für Menschen mit Behinderungen hat sich in den letzten Jahren am globalen Arbeitsmarkt einiges verbessert, glaubt Barbara Murray von der Internationalen Arbeitsorganisation ILO. "Unternehmer erkennen mehr und mehr die Möglichkeit, diese Menschen anzustellen und ihr Potenzial zu nutzen", schätzt Murray gegenüber der "Wiener Zeitung"... weiter




Die Belegschaft des Wiener Förderungswerks ist ein gut eingespieltes Team.

Behindert

Handwerk als Lebenshilfe6

  • Im Wiener "Blinden- und Sehbehindertenförderungswerk" finden Menschen mit Sehbehinderung Arbeit und soziale Anbindung.

Es ist kurz nach 15.30 Uhr. Von außen schaut das Haus in der Baumergasse unscheinbar aus. Ziemlich abgelegen im 21. Bezirk verbirgt sich hier das "Blinden- und Sehbehindertenförderungswerk" (BSFW). Mit seinen derzeit sechzehn Angestellten und sechs Auszubildenden ist es österreichweit die einzige Ausbildungsstätte zum Bürsten- und Pinselmacher... weiter





Werbung