Der kleine DInosaurier Pernix hat als Einziger aus seinem Gelege überlebt. Jetzt streift er durch die Urzeit und sucht Futter. Dabei findet er manche Feinde und eine Freundin. In kurzen Sätzen und bunten Bildern (deren etwas pixelige Aufmachung allerdings gewöhnungsbedürftig ist) erzählt Dieter Wiesmüller die Geschichte eines kleinen Dinos, der erst allein ist und dann seine Jungen verteidigt. Nicht ganz gewaltfrei, dafür mit der üblichen Botschaft, dass man gemeinsam stärker ist.

Dieter Wiesmüller:
Pernix - Die Abenteuer eines kleinen Sauriers
Atlantis Verlag; 40 Seiten; 14,95 Euro