Man schickt mit Kraft eine Münze auf ihren Weg. Sie soll andere Münzen in die Ecken schubsen, das zählt dann für das Highscore. Die Mischung aus Billiard und Flipper war in den Klassenzimmern der Pre-Computerära als "Fidschigogerln" bekannt und offiziell streng verpönt. In der elektronischen Variante hat sie nichts von ihrem Reiz eingebüßt.