Ein Trio aus Spielern des "Wiener Zeitung"-Tarockcups dominierte das Uhudler-Tarock in Drumling, die Schlussveranstaltung des langen Tarockwochenendes im Südburgenland.

Robert Ohorn gewann überlegen mit 211 Punkten vor Arno Peter (161 Punkte) und Christian Faltl (151 Punkte).

Auch in der Saisonwertung steht dieses Trio ganz oben.

Arno Peter führt weiterhin die Zwischenwertung an, jetzt mit 932 Fixpunkten, vor Christian Faltl (880 Punkte). Der neue Drittplatzierte Robert Ohorn hält bei 755 Punkten, er hat Leo Luger von diesem Platz verdrängt.

Nächstes Turnier am Samstag, dem 26. August, im Restaurant Taschler-Holzinger

Das nächste Turnier findet am Samstag, dem 26. August, in Möllersdorf statt. Lore Krainer und Christine Rostensky laden zum 2. Altweibersommer-Tarock ins Restaurant Taschler-Holzinger, 2514 Möllersdorf, Teichgasse 2, Eigenheimsiedlung; www.hotel-holzinger.at

Eintreffen der Spieler: ab 12 Uhr

Registrierung: ab 13 Uhr

Spielbeginn: 14 Uhr (pünktlich)

Wer sich bei der Anfahrt verspätet, möge dies unter 0664 4451722 vor 14 Uhr mitteilen.