Der Villacher Arno Peter gewann das von Christian Faltl veranstaltete Inzersdorfer Tarock. Er kam auf 226 Punkte und verwies damit Wilfried Stanzer aus Lieboch auf Platz zwei. Der Steirer kam auf 214 Punkte.

Erst dann folgten die Wiener Spieler, und zwar acht an der Zahl. Dritter wurde Josef Mair mit 186 Punkten.

In der Gesamtwertung führt Arno Peter mit 1127 Punkten vor Kaan Tashan (1092) und Robert Ohorn (1064).

Das nächstes Turnier, am Sonntag, dem 4. Feber, ist Anton Zirkls Geburtstagsturnier. Es findet im Heurigen Toni und Birgit Nigl, 2380 Perchtoldsdorf, statt, Brunner Gasse 36, www.nigl.me

Eintreffen der Spieler: ab 12 Uhr.

Registrierung: ab 13 Uhr

Spielbgeinn: 14 Uhr (pünktlich).

Wer sich verspätet, möge Anton Zirkl unter 0664 736 41 394 anrufen.