Das erste Turnier der Saison 2018/19 gewann der Wiener Gregor Zamberger mit hauchdünnem Vorsprung vor Elfi Klammer, ebenfalls Wien.

Zamberger schloss das von Ingrid Müller und Alex Jakab organisierter Währinger Tarock mit 183 Punkten ab, um zwei Punkte mehr als Elfi Klammer. Dritter wurde mit 162 Punkten Bernhard Nissl aus Millstatt am See, eine Marktgemeinde im Bezirk Spittal an der Drau in Kärnten.

Das nächste Turnier ist das Villacher Tarock am Donnerstag, dem 10. Mai, und am Samstag, dem 12. Mai. Gespielt wird wieder im Gasthof Steirerhof, 9500 Villach, Warmbader Straße 4, www.steirerhof.biz
Spielbeginn 14 Uhr (pünktlich). Weitere Auskünfte gibt Arno Peter unter 0664 370 84 90.