Blackout

Blackout - nichts geht mehr. Bei einem europaweiten Strom-, Infrastruktur- und Versorgungsausfall brennt kein Licht mehr, bimmelt kein Handy und im Internet geht auch nichts mehr. Und vieles mehr kann passieren. Heizung wärmen nicht mehr, Aufzüge bleiben stecken, auch Bankomat, Tankstelle, Ampeln oder Straßenbahn funktionieren nicht mehr. Unsere Schwerpunktseite sammelt die vielen Facetten eines solchen Stillstands, liefert Hintergründe und mögliche Wege, sich darauf vorzubereiten.

Bild zu Im Nervensystem der Stromnetze
Reportage
Stromversorgung
Im Nervensystem der Stromnetze

Das Stromnetz steht unter Stress, der Erneuerbaren-Ausbau bringt es an seine Grenzen. Ein Besuch bei APG.

Bild zu Das Blackout-Radio läuft auf 88,3 MHz
Blackout
Das Blackout-Radio läuft auf 88,3 MHz

Feldbach in der Südoststeiermark ist die "Blackout-sicherste Stadt Österreichs". Ein Lokalaugenschein.

Bild zu Verletzliche Stromnetze
Russisches Gas
Verletzliche Stromnetze

Warum heute Gas notwendig ist, um Blackouts zu verhindern - und wie man das Problem lösen kann.

Bild zu Krieg, Pandemie und Versorgungsunsicherheit
Größte Risiken
Krieg, Pandemie und Versorgungsunsicherheit

Konflikte des Westens mit Russland und China werden laut Ministerin Tanner nahe Zukunft dominieren.

Versorgungskrise
TU-Professor sieht kein Strom-Blackout drohen

In Österreich sei der 380-kV-Ring wesentlich, doch seien flexible Gaskraftwerke als Reservekapazität nötig

Bild zu Was tun bei einem Blackout
+Download
Stromausfall
Was tun bei einem Blackout

Derzeit wird viel vor einem großflächigen und lang andauernden Stromausfall gewarnt. Einige Tipps für den Notfall.

Stromausfall
Zwei Katastrophenszenarien bei Übung in Tirol

Geprobt wurde das Zusammenspiel von Einsatzorganisationen bei einer Strom-Mangellage. Auch die Steiermark und Wien...

Stromausfall
Blackout-Übung am Freitag in Tirol

Die Angekündigung von "ENERGIE 21" führte zu Falschmeldungen.

+Grafik
Ökostrom
Kein Blackout in Sicht

"Das System funktioniert ausgezeichnet", sagt der Vorstand von E-Control. Ökostrom-Anteil bei 81 Prozent.

Krisensicherheit
SPÖ und FPÖ wollen neues Lagezentrum beim Kanzleramt

Ein neues Gesetz soll die Kooperation bei Krisen verbessern.

Bild zu Ohne Strom kein (Soziales) Netz
Interview
Marc Elsberg
Ohne Strom kein (Soziales) Netz

Bestsellerautor Marc Elsberg über die fast zeitgleichen Verfilmungen von "Blackout" und "Zero".

Bild zu Das Blackout-Syndrom
Maschinenraum
Das Blackout-Syndrom

Angst-Business oder Krisen-Warnung? Mit Andeutungen erzeugt man Verunsicherung.

Bild zu Wenn der Feind Blackout heißt: Das Heer allein zu Hause
Bundesheer
Wenn der Feind Blackout heißt: Das Heer allein zu Hause

Das Verteidigungsministerium baut die Kasernen zu autarken Sicherheitseinheiten um.

Bild zu E-Control: Kunden waren 2020 knapp 27 Minuten ohne Strom
Stromversorgung
E-Control: Kunden waren 2020 knapp 27 Minuten ohne Strom

Nach rund 25 Minuten im Jahr 2019. Die Zuverlässigkeit der Stromversorgung ist in Österreich trotzdem weiterhin auf...

Stromausfall
Österreichs Netzbetreiber rüsten sich für Blackouts

Mit einem erhöhten Risiko flächendeckender Stromausfälle muss künftig gerechnet werden.

Stromausfall
Verteidigungsministerium startete Plakat-Info-Aktion zu Blackouts

Tanner: "Auch wir müssen in nächster Zeit mit einem Blackout rechnen."

Bild zu Nachhaltige Energieversorgung
Themenschwerpunkt
Nachhaltige Energieversorgung

Alles rund um den Übergang von fossilen Energieträgern und Kernenergie zu erneuerbare Energien.

Bild zu Von Terrorangriff bis Blackout: "Bedrohungen werden komplexer"
+Grafik
Bundesheer
Von Terrorangriff bis Blackout: "Bedrohungen werden komplexer"

Neuer Jahresbericht des Heeresministeriums warnt wegen verschlechterter Sicherheitslage für Österreich.

+Video
Stromnetze
Wie es im Jänner zum Beinahe-Blackout kam

Der heimische Stromnetzbetreiber APG zeigt in einer Video-Simulation, was Anfang Jänner im europäischen Stromnetz...

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren