Keine Details, bitte

In einem Klima der Selbstzensur, das Negativmeldungen als Verrat an der Sache begreift (oder sie im Fall der BBC stets der Ausgewogenheit halber mit Positivmeldungen abfangen muss), gab auch die Abwanderung der Europäischen Arzneimittelbehörde nach Amsterdam offenbar keine sonderlich große Story her, ja selbst den Umzug der europäischen Finanzaufsichtsbehörde nach Paris - immerhin eine schwere Demütigung für die Londoner City - hätte man glatt verpassen können. Auch die vielen wesentlichen Feinheiten der sogenannten "Repeal Bill", jenes großen Gesetzespakets, das EU-Recht vor dem Austritt in das britische Gesetzbuch überführen soll, ernteten nur bescheidene mediale Aufmerksamkeit. So wurde ein Antrag, vom Regierungsentwurf ausgesparte EU-Grundrechte auf Privatsphäre, Datenschutz, Gleichstellung oder faire Arbeitsbedingungen im britischen Recht zu verankern, ganz ohne öffentlichen Aufruhr mit dem Versprechen eines späteren "detaillierten Memorandums" abgeschmettert.

Ein spezifischer Aspekt der Repeal Bill erregte - insbesondere in sozialen Medien - dann aber doch noch Wut und Skepsis: Die konservativ-loyalistische Parlamentsmehrheit hatte einen Antrag der grünen Abgeordneten Caroline Lucas abgelehnt, die im Vertrag von Lissabon verankerte Anerkennung von Tieren als "fühlende Wesen" ins britische Recht zu übernehmen. Da konnte der zuständige Umweltminister Michael Gove noch so oft beschwören, dass ein künftiges britisches Tierschutzrecht dem der EU sowieso überlegen sein werde.

Selbstvergessen von der Brexit-Klippe zu springen und dabei die Rechte von EU-Bürgern oder in der EU lebender Briten zu opfern, das geht allemal durch. Aber bei den Viechern hört sich der Spaß auf.

Zum Autor

Robert
Rotifer

ist Musiker, Musikjournalist sowie Radiomoderator und lebt seit 20 Jahren in Großbritannien. Seit den Gründerjahren von FM4 ist er dort als Sendungsgestalter tätig. 2017 brachte er mit "Über uns" bei Bader Molden Recordings sein erstes deutschsprachiges Album heraus, das das Leben mit dem Brexit verarbeitet.