Filmfestival Venedig

Am Lido läuft bis zum 12. September das erste große Kinofestival seit Ausbruch der Coronapandemie - mit entsprechend strikten Hygienevorschriften. Es konkurrieren 18 Filme um den Goldenen Löwen. Die Entscheidung über die Gewinner trifft die internationale Jury unter Vorsitz von Hollywoodstar Cate Blanchett, in der mit Regisseurin Veronika Franz auch eine österreichische Vertreterin sitzt. Die Wiener Zeitung begleitet das Festival vor Ort mit Text- und Video-Beiträgen.
Link: La Biennale di Venezia

Bild zu Nomaden, Nazis und der Hass auf Reiche
Filmfestspiele Venedig
Nomaden, Nazis und der Hass auf Reiche

Samstagabend werden bei den Filmfestspielen in Venedig die Löwen verliehen. Ein ungewöhnliches Festival geht zu Ende.

10 2
Bild zu Venedig: Konchalovsky und die Gier des Kommunismus
Filmfestspiele Venedig
Venedig: Konchalovsky und die Gier des Kommunismus

"Dear Comrades!" handelt von einem vertuschten Massaker in der Sowjetunion.

9
Bild zu Filmfestival Venedig: Für Viennale Vorbild in der Corona-Zeit
Filmfestspiele Venedig
Filmfestival Venedig: Für Viennale Vorbild in der Corona-Zeit

Viennale-Direktorin Eva Sangiorgi gibt einen Ausblick auf die diesjährigen Corona-Maßnahmen der Viennale.

4
Bild zu Filmfestival Venedig: Die Opfer eines intakten Systems
Filmfestspiele Venedig
Filmfestival Venedig: Die Opfer eines intakten Systems

Zur Halbzeit gab es beim 77. Filmfestival von Venedig bereits etliche Höhepunkte zu sehen.

5
Bild zu Vanessa Kirby erobert Venedig
Filmfestspiele Venedig
Vanessa Kirby erobert Venedig

Die britische Schauspielerin ist in zwei famosen Dramen beim Filmfestival am Lido zu sehen.

13
Bild zu Salvatore Ferragamo: Der Schuhmacher der Träume
Filmfestspiele Venedig
Salvatore Ferragamo: Der Schuhmacher der Träume

Doku von Luca Guadagnino über den Schuh-Designer beim Filmfestival von Venedig.

4
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren