Zum 91. Mal werden feiert die US-Filmindustrie ihre Stars und sich selbst. Anstelle eines Zermonienmeisters sind diesmal mehrere Präsentatoren im Dolby Theatre in Los Angeles am Werk.

Jeweils zehn Nominierungen erhielten "Roma" und "The Favourite", in jeweils acht Kategorien sind die Filme "A Star Is Born" und "Vice" vorgeschlagen, und "Black Panther" hat in sechs Bereichen Chancen auf die Auszeichnung.