Beim Business Breakfast "Bitcoins: Kryptowährungen in der Unternehmenspraxis" am 20. Juni 2018 von 8:15 Uhr bis 11 Uhr in Wien geben Experten ein Grundverständnis für Blockchain-Technologien wie Kryptowährungen, Digitale Assets, Smart Contracts & Co.

Die Teilnehmer erfahren, welche aktuellen regulatorischen Überlegungen im Finanzministerium angestellt werden (Initiative FinTech-Beirat) und werden über die steuerlichen und bilanziellen Auswirkungen von Mining, Handel mit Kryptowährungen und ICO informiert.

Die Vortragenden sind Helmut Beer (TPA Steuerberatung), Christoph Pesau (Bundesministerium für Finanzen), Paul Pöltner (Conda AG) und Christian Oberkleiner (TPA Steuerberatung). Die Teilnahmegebühr beträgt 250 Euro (exkl. MwSt.).

www.lindecampus.at.