Aufsichtsratstag. Am 21. Februar 2019 findet an der Wirtschaftsuniversität Wien der 9. Österreichische Aufsichtsratstag statt. Bei der Veranstaltung steht die Frage im Mittelpunkt, welchen Beitrag Aufsichtsräte und Aufsichtsrätinnen zum langfristigen Unternehmenserfolg leisten können und leisten sollten. Organisiert wird der Aufsichtsratstag seit knapp zehn Jahren von den WU-Professoren Susanne Kalss, Institut für Unternehmensrecht, und Werner H. Hoffmann, Institut für Strategisches Management.

www.aufsichtsratstag.at

Freshfields Bruckhaus Deringer. Freshfields Bruckhaus Deringer hat für die Leitung des English Finance Law Teams Anouschka Zagorski an Bord geholt. Sie verantwortet die englisch-rechtliche Beratung in den Bereichen Banking, strukturierte Finanzierungen und Restrukturierungen mit Fokus auf die CEE Region.

60 Jahre LeitnerLeitner. Mit den traditionellen Neujahrsempfängen an allen vier österreichischen Standorten startete die vor 60 Jahren aus der Taufe gehobene Kanzlei LeitnerLeitner in ihr Jubiläumsjahr. Nach der Gründung im Jahr 1959 durch Roman Leitner sen. in Linz wuchs der Kreis der Klienten der Kanzlei rasch. Anfang der 1980er stiegen die Söhne Reinhard Leitner und Roman Leitner jun. ein. Mitte der 1980er-Jahre übersiedelte die Kanzlei an den heutigen Standort in der Ottensheimer Straße, 1994 eröffnete LeitnerLeitner mit Wien den zweiten Standort, es folgten Salzburg und Graz. In Ost- und Südosteuropa ist LeitnerLeitner an neun Standorten tätig. Gefeiert wurde auch der erste Geburtstag der Mitgliedschaft von LeitnerLeitner bei Taxand, dem weltweit größten Zusammenschluss von unabhängigen Steuerberatungsgesellschaften. LeitnerLeitner beschäftigt derzeit rund 770 Mitarbeiter.

ScherbaumSeebacher. ScherbaumSeebacher lud diese Woche gemeinsam mit Kooperationspartner Deloitte Styria zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Neuerungen in Personalverrechnung, Arbeitsrecht und Personalmanagement" mit Vorträgen von Bernd Luxbacher, Julian Mauhart und Michael Pichler (Deloitte) sowie Marco Riegler (ScherbaumSeebacher). Thematisiert wurden unter anderem der Familienbonus Plus, Highlights aus der arbeitsrechtlichen Judikatur und aktuelle Prüfungsschwerpunkte bei Lohnabgabenprüfungen.

DLA Piper. DLA Piper hat unter Federführung von Jasna Zwitter-Tehovnik (Wien) die Eiffel Investment Group erstmalig bei der Finanzierung von Photovoltaik-Anlagen der SUNfarming Gruppe in Polen beraten. Weiters mitgewirkt haben Ivan S. Male, Mariusz Hyla und Pawel Turek (DLA Piper Warschau).