Cerha Hempel. Cerha Hempel hat gemeinsam mit der deutschen Kanzlei Menold Benzler die Alfred Ritter GmbH & Co KG beim Erwerb der Produktionsstätte von Mars Austria OG in Breitenbrunn zum 1. Jänner 2021 beraten. Das Cerha-Hempel-Beratungsteam bestand aus Albert Birkner (Managing Partner, Corporate/M&A, Takeovers), Nadine Leitner (Senior Associate, Corporate/M&A, Takeovers), Christopher Peitsch (Senior Associate, Arbeitsrecht), Alistair Gillespie (Associate, Corporate/M&A, Takeovers) und Michael Mayer (Counsel, Kartellrecht).

ScherbaumSeebacher. Die international tätige Wirtschaftskanzlei ScherbaumSeebacher Rechtsanwälte erweitert mit Juni 2020 seine Partnerschaft mit Gerhard Schedlbauer (41). Schedlbauer leitet mit Gründungspartner Norbert Scherbaum das Sanierungs- und Insolvenzrechtsteam der Kanzlei. Der Prozessanwalt mit dem Schwerpunkt insolvenzrechtliche Anfechtung ist bereits seit 2008 bei ScherbaumSeebacher Rechtsanwälte tätig und seit 2012 eingetragener Anwalt. Neben seinem insolvenzrechtlichen Fokus ist er auch IT- und IP-Experte.

hba. Die in Österreich und in der Schweiz ansässige Rechtsanwaltskanzlei hba Held Berdnik Astner & Partner Rechtsanwälte GmbH verstärkt ihr Anwaltsteam in Graz mit Rechtsanwalt Philipp Wieser (29). Wieser wird am Grazer Standort künftig in den Bereichen öffentliches und privates Immobilienrecht, insbesondere Bauträgerrecht, sowie öffentliche Auftragsvergabe beraten. Vor seiner Ernennung zum Partner bei hba war er bereits seit dem Jahr 2014 als wissenschaftlicher Mitarbeiter und anschließend als Konzipient bei hba tätig.

Taylor Wessing. Das Wiener Office der internationalen Sozietät Taylor Wessing hat den Körber-Konzern beziehungsweise die Werum IT Solutions GmbH bei der Übernahme der Betriebe der Exputec GmbH (Österreich) sowie der Exputec Kft. (Ungarn) beraten. Es handelt sich bereits um das zweite Geschäft innerhalb von nur wenigen Wochen im Pharmabereich - einem Bereich, auf den Taylor Wessing international einen strategischen Fokus legt. Die Akquisition wurde mit Wirkung zum 28. Mai 2020 abgeschlossen.

Manz. Zu Beginn der Corona-Krise im März 2020 hat Manz das Motto "Herausfordernde Zeiten brauchen starke Partner" ausgerufen. Mit einer Serie kostenloser Fachbeiträge zu rechtlichen Problemen im Zusammenhang mit Covid-19 löst der Verlag seither diesen Anspruch ein: Unter dem Titel "CuRe - Covid-19 und Recht" sind rund 70 Fachbeiträge namhafter Autoren in der Rechtsdatenbank RDB.at erschienen. Viele werden in nachfolgenden Ausgaben des 25 Publikationen zählenden Fachzeitschriftenportfolios vertieft (www.manz.at/kennenlern-abo).