Althuber Spornberger & Partner. Nikolaos Skiadopoulos (32) verstärkt ab sofort das Team der auf Steuerverfahren, Finanzstrafrecht und Managerhaftung spezialisierten Rechtsanwaltskanzlei Althuber Spornberger & Partner in Wien. Zuvor war er als Strafreferent bei der Finanzstrafbehörde Wien sowie mehrere Jahre bei der internationalen Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) tätig. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in der Vertretung in Abgabenverfahren und insbesondere der steuerstrafrechtlichen Verteidigung vor Verwaltungsbehörden und Gerichten.

Schönherr. Schönherr baut seinen Standort in Linz weiter aus. Michael Magerl, Transaktions-Spezialist mit jahrelanger Erfahrung am oberösterreichischen Markt, übernimmt ab 1. September 2020 als Office Managing Partner die Leitung des jüngsten Schönherr Büros. Magerl, der seit 2009 als Rechtsanwalt und Partner in einer bekannten österreichischen Kanzlei in Linz tätig war, setzt damit den nächsten Schritt in seiner juristischen Laufbahn. Mit ihm wechselt Rechtsanwaltsanwärterin Bettina Kranawetter. Ab September bezieht das Schönherr Team in Linz seine neu ausgebauten Büroräumlichkeiten.

Lindeverlag. Mehr als 900 Tipps zur Vermeidung kostspieliger Irrtümer mit 80 Mustervorlagen für die betriebliche Praxis: Das soeben im Lindeverlag in der 19. Auflage erschienene Buch "Arbeitsrecht für Arbeitgeber" wurde wegen zahlreicher wichtiger Entscheidungen der Höchstgerichte überarbeitet beziehungsweise zur Gänze neu formuliert. Die Entscheidungen betreffen zum Beispiel die Themen Kettenarbeitsverträge, Kündigungsschutz bei Einstellung älterer Arbeitnehmern, Aufbewahrung der Daten von Bewerbern oder Ehrenbeleidigung durch negative Wünsche. Entscheidungszitate unter Angabe der Geschäftszahlen sind ebenfalls enthalten. Das Buch von Autor Thomas Rauch, Jurist und Mitarbeiter in der Sozialpolitischen Abteilung der Wirtschaftskammer Wien, umfasst 974 Seiten (ISBN: 9783707342536).

In 1. Auflage neu erschienen ist "Datenschutz in Unternehmenstransaktionen" von Sonja Dürager, die seit 2007 bei bpv Hügel Rechtsanwälte als Rechtsanwältin das IT/IP/Datenschutz-Team leitet und dort seit 2017 Equity Partnerin ist. Ihr Buch beleuchtet unter anderem, wie man Datenschutz in M&A-Deals sicher umsetzt, und hat 176 Seiten (ISBN: 978-3-707-34245-1).

Manz. Gewerblichen Schutzrechten kommt im Wirtschaftsleben eine immer größere Bedeutung zu. Ein neuer Praxisleitfaden aus dem Manz Verlag befasst sich nun erstmals mit der praktischen Herangehensweise an die Herausforderungen im Zusammenhang mit Immaterialgüterrechten. Das Buch behandelt unter anderen die Themen, was man bei der Anmeldung bei den Ämtern beachten muss und wie man seine Schutzrechte am besten verwertet. Herausgeber Axel Anderl ist Managing Partner und Leiter des IT/IP- und Datenschutzteams sowie der Digital Industries Group bei Dorda Rechtsanwälte. (ISBN: 978-3-214-07898-0).