Mit einer Novelle zur Gewerbeordnung sollen Verfahrenskosten gesenkt, Verfahren beschleunigt und Gewerbe liberalisiert werden. Auch soll die unternehmensbezogene berufliche Bildung gestärkt und weiterentwickelt werden. Eine Regierungsvorlage für ein Bundesgesetz, mit dem die Gewerbeordnung geändert werden soll, wurde am 1. Februar 2017 im Nationalrat eingebracht. Diese wird nun im Parlament verhandelt und zur Abstimmung gebracht.