Gastkommentar

Bernhard
Krabina

ist wissenschaftlicher Mitarbeiter, Berater und Trainer im KDZ-Zentrum für Verwaltungsforschung in Wien (www.kdz.or.at). Zu seinen Schwerpunkte zählen E-Government, Open Government und Smart Cities.

Der 69. Städtetag des Österreichischen Städtebundes vom 17. bis 19. Mai in Zell am See steht heuer unter dem Motto: "Stadt neu denken - Digitalisierung meistern". Unter anderem werden Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Christian Kern erwartet.