• vom 07.10.2009, 17:29 Uhr

Schule

Update: 07.10.2009, 17:30 Uhr

Ein buntes Programm zum Jubiläum




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • 100 Jahre GRG Hagenmüllergasse.

Wien. Schon seit Montag feiert das Wiener Gymnasium Hagenmüllergasse sein 100-jähriges Bestehen. Dabei begnügt sich die Schule, die so berühmte Absolventen wie Thomas Klestil, Josef Taus oder Reinhard Fendrich vorweisen kann, nicht mit einem gewöhnlichen Festprogramm. Highlandgames samt Baumstammwerfen werden ebenso geboten wie Musical- und Theateraufführungen. Interessenten steht die Schule am Tag der offenen Tür am Freitag, 16. Oktober, offen. Tags darauf finden die Feierlichkeiten mit dem Schulball im Palais Auersperg ihren feierlichen Abschluss.


Programm unter www.grg3.at



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2009-10-07 17:29:00
Letzte Änderung am 2009-10-07 17:30:00

Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Großer Förderbedarf an jeder sechsten Schule
  2. Puzzle-Spaß mit Tieren
  3. Bachelor-"Frühstarter" dürfen regulär unterrichten
  4. Koalitionszwist um CEU-Universität
  5. TU Wien öffnet neues Zentrum für Mikro- und Nanostrukturen-Forschung
Meistkommentiert
  1. Koalitionszwist um CEU-Universität
  2. Großer Förderbedarf an jeder sechsten Schule

Werbung




Werbung