Zu den Anbietern von Deutschkursen in Oberösterreich gehören das WIFI und die Volkshilfe. - © Volkshilfe

Oberösterreich

Oberösterreich bietet Deutschkurse für Asylwerber an11

  • ÖVP und Grüne sind beim Sprachunterricht einig.

Nach dem Auslaufen der Kofinanzierung des Bundes für die meisten Sprachkurse will das Land Oberösterreich ab Herbst auf eigene Faust Alphabetisierungs- und Deutschkurse für Asylwerber anbieten. Sie sollen 1.500 Menschen in der Grundversorgung, die bisher noch keinen Kurs besucht haben, erreichen, kündigte Integrationslandesrat Rudi Anschober... weiter




Beim morgendlichen Gesprächskreis erzählen die Kinder den zwei Lehrerinnen Martina Härtlein-Wögerbauer (l.) und Anita Schedl, wie es ihnen geht. - © Stanislav Jenis

Schulschluss

Gekommen, um zu lernen59

  • Schulschluss an der Oskar Spiel Schule im 15. Bezirk in Wien: 98 Prozent der Volksschüler haben hier Migrationshintergrund - sie lernen mithilfe der Individualpsychologie nicht nur Deutsch, sondern werden auch auf sozialer Ebene unterrichtet.

Wien. Ist ein islamisches Fest wie das Fastenbrechen, kann es sein, dass nur sehr wenige Volksschüler in die Oskar Spiel Schule im 15. Bezirk in Wien kommen. Die Gänge mit den bunten Bleistiftzeichnungen und Fotos lachender Kinder sind dann fast leer... weiter




Schule

Einigung im Streit um Deutschklassen8

Wien. Im Streit um die Einrichtung von Deutschförderklassen gibt es zwischen der Stadt Wien und dem Bildungsministerium eine Vereinbarung. Wien zieht das Auslösen des Konsultationsmechanismus zurück, wonach der Bund die Mehrkosten für die Klassen tragen müsste... weiter




Shaffi Shinwari lernt im Mühlviertel Dachdecker. Ob er seine Ausbildung abschließen kann, ist ungewiss. - © Hochstöger

Asylpolitik

Lehrlinge verzweifelt gesucht34

  • Betriebe bangen um Lehrlinge, die keine Bewilligung auf Asyl erhalten. Nun macht die Wirtschaft Druck auf die Regierung.

Wien. Shaffi Shinwari war ein Segen für Sylvia Hochstöger. Die Unternehmerin aus dem Mühlviertel beschäftigt 30 Mitarbeiter in ihrer Spenglerei. Aufträge gibt es genug, nur an Fachkräften mangelt es. "Wir bekommen kaum noch Bewerbungen, höchstens eine pro Jahr", sagt Hochstöger... weiter




Bildung

Eigene Deutsch-Förderklassen ab Herbst an den Schulen3

  • Regierungsparteien ÖVP und FPÖ beschlossen im Nationalrat umstrittene Maßnahme.

Wien. Mit den Stimmen von ÖVP und FPÖ hat der Nationalrat am Donnerstag die umstrittenen Deutsch-Förderklassen beschlossen. Ab nächstem Schuljahr werden Schulanfänger, die dem Unterricht nicht ausreichend folgen können, nach eigenem Lehrplan in eigenen Klassen unterrichtet... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Promis unterstützen Lehrlingsinitiative
  2. "Paradigmenwechsel" in der Migrationspolitik
  3. Asylrechtsexperte skeptisch zu Anlandeplattformen
  4. Italien zwingt EU-Partner zu Zugeständnissen
  5. Wien wird Flüchtlingsplätze weiter abbauen
Meistkommentiert
  1. "Paradigmenwechsel" in der Migrationspolitik
  2. Promis unterstützen Lehrlingsinitiative
  3. Wien wird Flüchtlingsplätze weiter abbauen
  4. Asylrechtsexperte skeptisch zu Anlandeplattformen

Werbung