Seit dem Wochenende ist das Rettungsschiff im Mittelmeer unterwegs auf der Suche nach einem aufnehmenden Hafen. - © APAweb / AP, Salvatore Cavalli

Flüchtlinge

Italienische Schiffe sollen "Aquarius" begleiten11

  • Das Schiff soll in Valancia anlegen. Italien sei jedoch zur Aufnahme von Frauen und Kindern bereit.

Valencia/Rom/Ajaccio. Die 629 Migranten an Bord der "Aquarius" sollen von Schiffen der italienischen Marine nach Valencia begleitet werden. Dies twitterte die NGO "SOS Mediterranee", der die "Aquarius" gehört, Dienstag früh. Die "Aquarius" soll bis dahin von einem italienischen Schiff mit Lebensmitteln und Treibstoff beliefert werden... weiter




Die Anzahl der Asylgesuche nahm Österreichweit und EUweit ab. - © APAweb

EU

Asylanträge gingen 2017 zurück3

  • In Österreich ist die Zahl der Asylwerber um 44 Prozent gesunken.

Brüssel. Die Asylanträge in der EU sind im Vorjahr auf das Niveau von 2014 zurückgegangen. Mit 650.000 Asylsuchenden verzeichnete die EU 2017 etwa die Hälfte von 2016. Syrer (102.400), Iraker (47.500) und Afghanen (43.600) stellten unverändert die größten Gruppen dar... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Promis unterstützen Lehrlingsinitiative
  2. Asylrechtsexperte skeptisch zu Anlandeplattformen
  3. Wien wird Flüchtlingsplätze weiter abbauen
  4. "Paradigmenwechsel" in der Migrationspolitik
  5. Italien zwingt EU-Partner zu Zugeständnissen
Meistkommentiert
  1. "Paradigmenwechsel" in der Migrationspolitik
  2. Promis unterstützen Lehrlingsinitiative
  3. Wien wird Flüchtlingsplätze weiter abbauen
  4. Asylrechtsexperte skeptisch zu Anlandeplattformen

Werbung