Kinderbuch

Nur nicht beißen lassen

  • Bob Konrad & Artur Bodenstein: "Fanta Lemonski - Die Sache mit dem Zombie-Pony" - lauter Untote und Teenager-Schwärmereien.

Keine Angst, es geht gut aus, und am Ende haben sich (fast) alle lieb (und überdies gibt es einen Cliffhanger, der einen nächsten Band verspricht). Bis dahin muss Fanta Lemonski aber ein urarges Abenteuer bestehen, in dem sie fast von einem Zombie-Dackel gebissen wird, dem sie auf ihrem Zombie-Pony nachgeritten ist... weiter




Sachbuch

Die Schimären des Glücks

  • Der Psychoanalytiker Carlo Strenger über das "Abenteuer Freiheit".

Die Freiheit der liberalen Gesellschaft gerät, wenn wir nicht aufpassen, unweigerlich unter die Räder. Wir können uns gegenseitig versichern, wie hart erkämpft unsere individuelle Freiheit als Grundrecht, auch als Religionsfreiheit, ist - islamistische Fundamentalisten sehen darin eine Schwäche des Westens... weiter





Kolumbien

"Wir laufen nicht mehr auf die Hölle zu"7

  • Héctor Abad gilt als Kolumbiens neuer Literaturstar. Ein Treffen mit dem Autor in Medellín.

Medellín. Héctor Abad sitzt im Glashaus. Die Bibliothek der kolumbianischen Privatuniversität Eafit, die er leitet, wurde mit großzügigen Räumen, weiten Flächen und Glasfassaden errichtet. Abad hat von seinem Büro im Erdgeschoß einen unverstellten Blick auf den Campus; und die Studenten haben freie Sicht auf ihren berühmten Bibliothekschef... weiter




Der weltweitgrößte Vermögensverwalter Blackrock. - © Reuters

Sachbuch

Hinter den Kulissen der Weltfinanz10

  • Das Sachbuch "Wem gehört die Welt?" gibt dem anonymen Kapital ein Gesicht.

Es ist eine Art Kartografie des globalen Finanzwesens, das der renommierte Wirtschaftsjournalist Hans-Jürgen Jakobs zusammen mit seinem Team aus rund 50 Kollegen der deutschen Wirtschaftszeitung "Handelsblatt" hier in seinem hochinteressanten Buch vorlegt. Es werden in dem Band 200 der international einflussreichsten Kapitaleigner und Macher des... weiter




Die Opfer des Pogroms durften nicht begraben werden. - © Avant Verlag

Comic

Tanz am Abgrund der Gewalt9

  • Mit "Tollhaus Kischinew" beendet der Zeichner Joann Sfar die Serie "Klezmer" über seine russisch-jüdischen Wurzeln.

In einem seiner Reiseberichte aus dem Band "Zwanzig Lewa oder tot" (2017), in dem Karl-Markus Gauß über die "Helden und Gespenster" von Chisinau (Republik Moldau) schreibt, drückt der Autor seine "Verstörung" darüber aus, dass so wenige der Chisinauer "etwas von den Juden wussten, die in ihrer Stadt vor hundert Jahren doch fast die Hälfte der... weiter




Kinderbuch

Ein (B)engel auf Erden

  • Jochen Till: "Luzifer junior - Zu gut für die Hölle" - Auftakt zu einer neuen Buchreihe, in der der Teufel an seinem Nachwuchs verzweifelt.

Luzifer ist ein Satansbraten - und zwar in jeder Hinsicht. Schließlich ist er der Sohn des Teufels. Nur leider ist er ein unwürdiger Nachfolger, wenn sein alter Herr in zwei bis drei Jahrhunderten in Pension gehen will. Denn Luzifer ist einfach zu gut - und das ist in der Hölle eben schlecht. Also muss schnellsten Abhilfe geschaffen werden... weiter




#erzschlag

schatzi17

luki luki spuki spuki mimi mimi kimi kimi rucki rucki zucki zucki ohohoho ohohoho mach kane tanz mach ka theater ---------------------------------- Info: (Das Gedicht entstand nach einem Gespräch mit krok & petschinka über den Zustand der Österreichischen Literatur zwischen 1945 und jetzt.) weiter




zurück zu Themen Channel   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Meine Sichtweise ist für viele eine Provokation"
  2. fleißig
  3. Der Gott der Standrohre
Meistkommentiert
  1. Wo Freiheit endet
  2. "Meine Sichtweise ist für viele eine Provokation"
  3. Die Frau, die ihrer Zeit voraus war

Werbung



Zeichentrick

Zeichnendes Poesievögelchen

20180323SARGNAGEL - © APAweb / Georg Hochmuth Plötzlich saß sie im Rampenlicht. Stefanie Sargnagel beim renommierten Bachmann-Preis-Wettlesen in Klagenfurt. Die so oft als Beisl-, Facebook-... weiter




Comic

Die Maus aus Missouri

Wurden heuer im Jänner auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt: Mickey & Minnie. - © Frederic J. Brown/afp Herr Maus trat seine Laufbahn beim Film eigentlich unfreiwillig an. Der Kollege Hase, Oswald the Rabbit, hatte die Rolle zuerst bekommen... weiter





Kinderbuch

Kleine Triangel ganz groß

Es war einmal ein Orchester, in dem spielten der gewaltige Flügel, die zarte Harfe, die lauten Posaunen . . . und eine kleine Triangel... weiter




Kinderbuch

Schnelle Reime für Kleine (und Große)

"Der Regenbogen ist betrübt: Er ist total verbogen. Du glaubst nicht, dass es so was gibt?! Dann hab ich halt gelogen... weiter




Kinderbuch

Eine tierische Reise

Es ist Winter im geschlossenen Tierpark, keine Besucher weit und breit, und Wolfi, dem Wolf, ist unheimlich langweilig... weiter







Werbung