Kinderbuch

Sanfter Riese

  • Daniel Frost: "Die Kinder und der Wal"

Kinder und Wale - wer diese Kobination wählt, kann eigentlich nichts falsch machen. Es ist schließlich pure Faszination, die von diesen Giganten der Meere ausgeht, und je kleiner der Mensch, desto beeindruckender sind die Wale. So auch für Cuno und Aia, zwei Kinder, die weit, weit im Norden von ihrem Vater eine Geschichte über einen wundersamen... weiter




Frankreich

Michel Houellebecq heiratet in aller Stille11

  • Geladen war auch Carla Bruni, die ein Foto von der Zeremonie veröffentlichte.

Paris. Die französische Sängerin Carla Bruni hat via Instagram Fotos von der in aller Stille zelebrierten Hochzeit des Schriftstellers Michel Houellebecq (62) verbreitet. "Tausend Glückwünsche an Lysis und Michel Houellebecq für ihre schöne Hochzeit und Danke, dass ihr uns an eurem Glück habt teilnehmen lassen... weiter





Roman

Ein Chagall-Roadmovie4

  • Susanne Falk: "Anatol studiert das Leben" oder was ein junger Mann für seine große Liebe auf sich nimmt.

Am Anfang fragt man sich, was das wohl werden wird mit diesem Anatol Neuendorff, dem offenbar leicht autistisch veranlagten Protagonisten von Susanne Falks neuem Roman. Als Enkel einer gefeierten Burgschauspielerin wächst er in Wien als eines von vier Kindern in einem von der Großmutter dominierten Haushalt auf und sucht zunächst vergeblich seinen... weiter




Eduard Graf von Keyserling, 1900, auf einem Gemälde von Lovis Corinth (Ausschn.). - © gemeinfrei

Literatur

Zerfließende Welten4

  • Feinsinniger als Fontane, subtiler als Schnitzler: Eduard von Keyserling, dessen Todestag sich am 28. September zum 100. Mal jährt, ist als Erzähler und Romancier immer wieder aufs Neue zu entdecken.

"Aus dem Badezimmer erscholl ein gleichmäßiges Plätschern. Günther von Tarniff saß in seinem rotgelben Badebassin. Er saß da schon geraume Zeit und registrierte die behaglichen Empfindungen, die über seinen Körper hinglitten. Günther pflegte seinen Körper wie ein Brahmane. Er bewunderte ihn und achtete ihn, als die Tafel, auf der das Leben viele... weiter




Literatur

Unscheinbare Bildungserlebnisse

  • Der dänische Autor Thøger Jensen berichtet von den Leiden und Freuden eines Hobbypianisten.

Eigentlich wollte Niels Christian Winckler an seinem 30. Geburtstag imstande sein, seinen Freunden die zweistimmigen Inventionen von Bach vorzuspielen. Doch dazu kam es nicht, wie er selbst berichtet: ". . . als ich achtundzwanzig war, fühlte ich nur noch Resignation, weil ich nicht an das Niveau von Glenn Gould heranreichte... weiter




Sachbuch

Leben lernen2

  • Die Zukunftsforscher Zellmann und Opaschowski geben Handlungsempfehlungen.

Jeder zweite Mensch, der heute geboren wird, ist in 100 Jahren noch am Leben. Daher sei, so der Wiener Zukunftsforscher Peter Zellmann und sein Hamburger Kollege Horst Opaschowski, die überlieferte Dreiteilung der Lebenszeit in Lernzeit (Kindheit/Jugend), Arbeitszeit (Erwachsenenalter) und Ruhestand (höheres Alter) überholt... weiter




Sachbuch

Reich an Ressourcen1

  • Philosoph Neuhäuser für Wohlstandsgesellschaft für alle.

Die wachsende Kluft bei Einkommen und Vermögen hat eine Fülle sozialwissenschaftlicher Studien angeregt, zumeist mit Fokus auf Armut. Der Philosoph Christian Neuhäuser dreht den Spieß um und befasst sich aus ethischer Perspektive mit Reichtum. In Analogie zum Konzept relativer Armut - die sich am Abstand zum Median einer Volkswirtschaft bemisst -... weiter




Exzellente Formulierungsgabe: Alexander Julius Schindler. - © Hermann Heid/ÖNB-Bildarchiv/picturedesk.com

Literatur

Alma Mahlers Dichter-Onkel7

  • Vor 200 Jahren, am 26. September 1818, wurde der Schriftsteller und Politiker Alexander Julius Schindler alias Julius von der Traun geboren, dessen Werk heute zu Unrecht vergessen ist.

Wer sich in Alma Mahler-Werfels Tagebuchsuiten vertieft, erkennt die Formulierungsgabe der jungen Autorin, die ihr gefälliges Äußeres noch stärker wirken ließ. In Paulus Mankers bilderreicher Darstellung erscheint uns die Muse der Künstler um 1900 als erotisch-bebendes Kraftzentrum, doch als Mädchen war Alma wohlbehütet und genoss eine... weiter




Ein Klassiker der Gegenwart zwischen allen Stühlen, der kürzlich 75 Jahre alt wurde: Wolf Wondratschek. - © ullstein bild - B. Friedrich

Literatur

Lebendigkeit statt Wahrheit1

  • Wolf Wondratscheks neuer Roman, eine spannende fiktive Künstlerbiografie eines russischen Pianisten, ist ein Sprachkunstwerk durch und durch.

Zwei alte Herren in Wien, wo auch Wolf Wondratschek seit 1998 lebt: Juri Suvorin, ein Russe, Pianist, vergessene Berühmtheit aus Leningrad; und ein Schriftsteller ohne Namen. Im Café haben sie sich kennengelernt, in der Pizzeria "La Gondola" ihre Gespräche fortgesetzt. Am Horizont steht eine spannende Künstlerbiografie eines russischen Exilanten:... weiter




Bleibt mit seiner Prosa für Leser extrem herausfordernd: Thomas Stangl. - © picturedesk.com/A. Pawloff

Literatur

Fix ist nix1

  • Thomas Stangl erforscht in "Fremde Verwandtschaften", einmal mehr die menschliche Wahrnehmung.

Ein oberösterreichischer Architekt, der im Ruf eines Widerstandsgeists steht, obwohl er eigentlich nur "zu faul zum Katzbuckeln" ist, bereist mit einer Gruppe internationaler Architekten ein Land in Westafrika. In dessen Hauptstadt Belleville findet ein Kongress statt, auf dem Pläne für ein Studentenheim an der Universität präsentiert werden sollen... weiter




#erzschlag

206343

in 55 jahren wird marlene fünf jahre älter sein als ich heute und hannah neun dann kann ich ihnen kurzatmig erzählen was unausweichlich ist weiter




Knickerbocker-Bande

Dann bitte lieber doch Tom Turbo

  • Mit "Schatten der Zukunft" tut Thomas Brezina leider weder seinem Werk noch vielen Fans etwas Gutes.

Thomas Brezina gehört zu den erfolgreichsten Kinderbuchautoren der Welt. Genau deshalb erweist er seinem Werk und vielen Fans mit der neuen Serie "Die Knickerbocker-Bande 4 immer" einen Bärendienst. Das offenbart auch Teil 2, "Schatten der Zukunft". Eines vorweg: Wir haben sie geliebt, die Knickerbocker... weiter




120909bankensektor_österreich

Sachbuch

Fifty Shades of Crash39

  • Der Planet stehe vor der schlimmsten Wirtschaftskrise aller Zeiten, behauptet der neueste Bestseller aus der Werkstatt des "Mister DAX".

Es sind überschaubar gute Nachrichten, die Dirk Müller, Finanzexperte und in Deutschland als "Mister DAX" bekannt, für seine zahlreichen Fans und Leser hat. Die Welt, so schreit es schon vom Umschlag seines jüngsten Buches, steht nämlich "VOR DER GRÖSSTEN FINANZKRISE ALLER ZEITEN". Titel des reichlich dystopischen Werkes: "Machtbeben"... weiter




Sammelband

Das Leben - eine große Anekdote4

  • Harald W. Vetters neue Kurzgeschichtensammlung "Der metaphysische Taschenspieler" geizt nicht mit Kuriosität.

Allein schon der Untertitel von Harald W. Vetters neuem Sammelband gibt Stoff zum Nachdenken: "Kalendergeschichten für keine Jahreszeit" - und genauso sollte man auch besagte Geschichten nicht kritisch hinterfragen, sondern einfach lesen und wirken lassen. Es sind 58 anekdotische Kurzerzählungen, die genauso kraus sind wie die... weiter




Literatur

Leben in der Fremde3

  • Alltagsanekdoten über vertriebene Mexikaner von Antonio Ruiz-Camacho.

In dem Sommer, den Fernanda und ihre Freunde, die alle aus wohlhabenden Familien in Mexico City stammen und davon träumen, Künstler zu werden, in Italien verbringen wollen, wird ihr Großvater von der Drogenmafia entführt. Bis dahin dachte Fernanda, von so etwas würden nur Menschen aus Stadtvierteln, in die sie und ihre Freunde sich nicht einmal im... weiter




zurück zu Themen Channel   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Verlorene Seelen auf der Suche
  2. Gefangen in der virtuellen Realität
  3. reisewörter
Meistkommentiert
  1. Grundton Melancholie
  2. Österreichischer Buchpreis für Daniel Wisser
  3. Unmündige Anklage

Werbung



1922 - 2018

Comic-Legende Stan Lee ist tot

20181112Stan Lee - © APAweb / AFP, Getty, Rich Polk Los Angeles. Comic-Legende Stan Lee ist tot: Lee hatte in den 60er Jahren gemeinsam mit dem Marvel-Verlag das Superhelden-Genre revolutioniert... weiter




Mickey Mouse

Die Maus ohne Eigenschaften

20181109_Micky_Maus_wird_90 - © Disney 2018 Es ist nicht so einfach. Obwohl, eigentlich ist es sehr einfach. Das größte Problem der Micky Maus ist, dass sie keine Ente ist... weiter





Kinderbuch

Gut gelesen, Löwe

 "Kommt ein Löwe in eine Bibliothek . . ." - nein, so beginnt kein schlechter Witz, sondern ein gutes Kinderbuch aus dem Hause Orell Füssli... weiter




Kinderbuch

Lesen für den guten Zweck

Benni Over ist Mitte 20 und sitzt wegen Muskeldystrophie Duchenne im Rollstuhl; im Dezember 2016 lag er sogar nach einem Herzstillstand einen Monat... weiter




Kinderbuch

Pimp my Mermaid

"Peter Pan", "Die Schöne und das Biest" und "Das Dschungelbuch" waren schon dran, jetzt haben sich die beiden Illustratoren Miraphora Mina und Eduardo... weiter