• vom 31.12.2013, 12:28 Uhr

Autoren

Update: 31.12.2013, 12:47 Uhr

#erzschlag

ein wintermärchen




  • Artikel
  • Kommentare (5)
  • Lesenswert (55)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Stephan Eibel Erzberg


    ein meidlinger wintermärchen
    für eduard angeli

    am eisigen winterboden
    liegen allein zwei hoden


    ein spatz und ein mäuschen
    am balkon des vogelhäuschens
    sind gespannt und interessiert
    was weiter passieren wird

    plötzlich bricht der boden ein
    und die zwei hoden fallen rein




    5 Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)



    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2019
    Dokument erstellt am 2013-12-31 12:31:21
    Letzte Änderung am 2013-12-31 12:47:03



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. täglich
    2. Thomas Bernhard, noch immer - naturgemäß
    3. Barbara Honigmanns Kunst der Sebstvergewisserung
    Meistkommentiert
    1. Thomas Bernhard, noch immer - naturgemäß
    2. Rosamunde Pilcher verstorben
    3. Hach, ist das schön!

    Werbung





    Werbung