• vom 24.01.2014, 11:09 Uhr

Autoren

Update: 15.08.2014, 19:55 Uhr

#erzschlag

20. 10. 2000




  • Artikel
  • Lesenswert (38)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Stephan Eibel Erzberg


    knapp bevor die straßenkehrer kommen
    bei regen so um die zwei
    werf ich schnell noch meine beschwerde
    über joe berger auf die schwertgasse

    noch immer ist er mir sieben kilo schuldig
    (mittlerweile sind es mit zinsen sieben fetzen)
    wie bewundernde worte über meine frische
    so um die drei


    stumm sitzt joe kaum spätnachts
    in hauptsächlich verrauchten lokalen
    bevor er mit beiden beinen
    in der erde verfaulte




    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2019
    Dokument erstellt am 2014-01-24 11:14:02
    Letzte Änderung am 2014-08-15 19:55:19



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. täglich
    2. Die andere Elizabeth Taylor
    3. Bohemien und Intellektueller
    Meistkommentiert
    1. Thomas Bernhard, noch immer - naturgemäß
    2. Rosamunde Pilcher verstorben
    3. Hach, ist das schön!

    Werbung





    Werbung