• vom 27.07.2015, 11:47 Uhr

Bücher aktuell

Update: 27.07.2015, 17:40 Uhr

Jugendbuch

Regen, Sand und Eis




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Mathias Ziegler

  • Tui T. Sutherland: "Wings of Fire - Das bedrohte Königreich" - fünf junge Drachen irren durch ihre Welt.



Mit ihren "Wings of Fire" hat Tui T. Sutherland eine neue Fantasy-Serie gestartet, die den Leser unweigerlich in ihren Bann zieht und verzweifelt hoffen lässt, dass der nächste Teil doch schon früher erscheinen möge. Denn ihre Geschichte um ein gemischtes Jungdrachen-Quintett, das auf der Suche nach der Erfüllung einer alten Prophezeiung, die den großen Krieg beenden soll, durch die Welt der Drachen irrt, hat genau die richtige Mischung aus Action, Spannung, Nachdenklichkeit und schwarzem Humor. Und so landen der Erdflügler Clay, die Meeresflüglerin Tsunami, die Sandflüglerin Sunny, die Regenflüglerin Glory und der Nachtflügler Starlight bei weiteren Drachenstämmen, die ihnen einerseits zum Teil wieder an den Kragen wollen und andererseits vor Augen führen, dass sie dem jeweiligen Drachen nur bedingt als Heimat dienen könnten. Denn obwohl die in einer Höhle von den "Klauen des Friedens" großgezogenen Jungdrachen sich jeweils nichts sehnlicher gewünscht haben als nach Hause zu kommen, ist die jeweilige Ankunft genau dort jedes Mal ernüchternd. Und auch diesmal wieder wird ordentlich gekämpft und gemordet - mit entsrpechendem Cliffhanger zu nächsten Band . . .

Tui T. Sutherland: Wings of Fire - Das bedrohte Königreich (Band 3)
Loewe Verlag; 15,40 Euro





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2015-07-27 17:40:08
Letzte Änderung am 2015-07-27 17:40:59


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. sand
  2. Eine Art ständiges Dräuen
  3. Der Elite-Klassensprecher
Meistkommentiert
  1. Grundton Melancholie
  2. Österreichischer Buchpreis für Daniel Wisser
  3. Unmündige Anklage

Werbung




Werbung