• vom 29.01.2018, 12:51 Uhr

Bücher aktuell

Update: 29.01.2018, 13:12 Uhr

Actionreißer

Wilde Jagd auf hoher See




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Mathias Ziegler

  • Clive & Dirk Cussler: "Geheimakte Odessa" - ein Wettlauf um versunkene Schätze auf Leben und Tod.



Ein niederländischer Hitech-Milliardär will den Dritten Weltkrieg zwischen USA und Russland auslösen, um Rache auf der Krim zu üben. Gleichzeitig suchen seine Geschäftspartner im Schwarzen Meer einen gesunkenen Bomber, und der russische Geheimdienst ist auf der Jagd nach einem gesunkenen Romanow-Goldschatz. Ihnen allen kommen der Direktor der National Underwater and Marine Agency und seine Kinder an Land und auf hoher See in die Quere. Clive und Dirk Cussler greifen in die Vollen mit einem total überdrehten Actionreißer, dessen Dreh- und Angelpunkt die Russische Revolution ist.

Clive & Dirk Cussler: Geheimakte Odessa
Blanvalet; 512 Seiten; 23,70





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2018-01-26 12:54:30
Letzte Änderung am 2018-01-29 13:12:09


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. sand
  2. Diktaturen verstehen keinen Spaß
  3. Mord mit Stil
Meistkommentiert
  1. Grundton Melancholie
  2. Österreichischer Buchpreis für Daniel Wisser
  3. Unmündige Anklage

Werbung




Werbung