• vom 28.02.2015, 12:25 Uhr

Literatur

Update: 25.03.2016, 17:37 Uhr

Kinderbuch

Oster-Wimmelbuch mit verrückten Hühnern








Von Mathias Ziegler

  • Sabine Cuno & Katja Mensing: "Hildegard, das dicke Huhn, hat vor Ostern viel zu tun"

Wo kommen die bunten Ostereier her? Von den Hühnern natürlich. Und die müssen sich ordentlich plagen dabei. Das ist wohl die wichtigste Botschaft von Sabin Cunos Text rund um das dicke Oberhuhn Hildegard, das alle Flügel voll damit zu tun hat, seine Hühner zum Eierlegen zu bringen. Denn die haben entweder keine Lust oder lauter Flausen im Kopf oder verlaufen sich oder was auch immer. Am Ende schaffen sie es aber dann doch noch gemeinsam, den Osterkorb rechtzeitig mit weißen und braunen Eiern zu füllen, die der Osterhase dann anmalen kann.



Katja Mensings Bilder dazu sind nicht nur bunt, sondern richtig voll. Auf jeder Seite tut sich was, und zwar nicht nur passend zu den kurzen Sätzen, in denen die Geschichte erzählt wird, sondern es passiert noch ganz viel mehr. Denn man sieht neben den Hühnern auch immer den Rest vom Bauernhof und die dort lebenden Menschen und Tiere. Es ist also ein richtiges Wimmelbuch, bei dem selbst die Großen mehrere Durchläufe bräuchten, um alle Details wahrzunehmen. Übrigens mit extra gepolstertem Pappdeckel.

Information

Sabine Cuno (Text) & Katja Mensing (Bilder):
Hildegard, das dicke Huhn, hat vor Ostern viel zu tun, Ars Edition; 8,30 Euro





Free books provided by Bookboon.com




Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Stadt Wien schickt 6-Jährige allein durch die Stadt
  2. "Stammzellforschung steht vor Revolution"
  3. Forscher rekonstruieren Gesicht des ältesten Skeletts Amerikas
  4. "Viele Dinge haben sich zufällig ergeben"
  5. "Wir gaben dieser Musik ihre Stimme"
Meistkommentiert
  1. Meeresspiegel steigt rasant an
  2. "Österreich macht es uns unnötig schwer"
  3. Jugend ohne Zukunft
  4. CDU muss "jünger, weiblicher und bunter" werden
  5. Stadt Wien schickt 6-Jährige allein durch die Stadt

Werbung




Werbung


Werbung