Ist gar nicht "tiaf": Sabine Stieger und ihre Band. - © Bernhard Eder

Popmusik

Sie lassen sich nicht die Mundart verbieten3

  • Popmusik in Mundart steht zwar zur Zeit hoch im Kurs, markiert aber auch ein Ungleichgewicht, hinter dem eine Reihe überholter Rollen-Stereotype steckt.

Endlich werden die Spiele des Frauen-Fußballnationalteams im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen. Endlich versammelt sich auf der Amadeus-Bühne ein großer Chor aus weiblichen Musikerinnen. Endlich stellt man sich unter dem Hashtag "metoo" scheinbar geschlossen hinter den schon längst überfälligen Kampf gegen Sexismus und Chauvinismus... weiter




Saison-Vorschau

Mit einem Paukenwirbel in die Spielzeit

  • Die nächste Konzertsaison der Jeunesse.

(irr) Der Konzertveranstalter Jeunesse geht mit 650 Terminen in die nächste Saison. Wie immer ist der Blick vor allem auf Nachwuchskünstler und ein junges Publikum gerichtet; am Beginn der Spielzeit steht ein besonderer Paukenwirbel: Erstmals startet die Jeunesse-Saison mit einen sechstägigen "Kick off!"-Event. Die Veranstaltungsreihe findet von 18... weiter





Konzert

Klage der Menschheit4

  • Brahms’ Requiem als exzellentes Kammerkonzert.

"Herr, lehre mich, dass es ein Ende mit mir haben muss, und mein Leben ein Ziel hat, und ich davon muss." Es ist der markanten Eindringlichkeit des Baritons von Andrè Schuen zu verdanken, dass diese Worte das Publikum des Großen Mozarteum-Saales bis ins Mark erschütterten. Doch nicht alleine ihm, denn Johannes Brahms’ "Ein deutsches Requiem"... weiter




Pop-CD

Zwischen Wut und Versöhnlichkeit

  • "Tell Me How You Really Feel": Courtney Barnetts Schritt in Richtung Erwachsenen-Rock.

Nach nur einem Soloalbum und einer sehr erfolgreichen Zusammenarbeit mit Kurt Vile hat sich die Australierin Courtney Barnett als einer der neuen Indie-Stars etabliert. Mit "Tell Me How You Really Feel" macht das Slackergirl aus Melbourne nun einen großen Schritt in Richtung Erwachsenen-Rock - also Musik mit einer gewissen Reife und Finesse und... weiter




Teures Musikinstrument: Die Fender Telecaster von Bob Dylan. - © APAweb, afp, Don Emmert

Auktion

Halbe Million für Gitarre von Bob Dylan3

  • Die Fender Telecaster aus dem Jahr 1965 wechselten für 495.000 Dollar den Besitzer.

New York. Eine Gitarre, die Bob Dylan in einer entscheidenden Phase seiner Musik-Karriere begleitet hat, ist in New York für fast eine halbe Million Dollar versteigert worden. Die Fender Telecaster aus dem Jahr 1965 wechselte am Samstag für 495.000 Dollar (420.000 Euro) den Besitzer, wie das Auktionshaus Julien's mitteilte... weiter




Pop-CD

Milchbuben-Soul2

  • Für frühe Morgenstunden: Neues von Jesper Munk.

Eine (Presse-)Musikplattform führt dieses Album unter dem Genre "Tanzorchester", als wäre Jesper Munk eine Art Wiedergeburt von Bert Kaempfert. So weit geht die Neuerfindung des 25-jährigen Münchners (mit dänischer Mutter) wiederum auch nicht, obwohl er auf "Favourite Stranger" deutlich andere Töne anschlägt als auf seinen ersten beiden Platten... weiter




Melodie-Songs und Radau: US-Musiker Stephen Malkmus (2.v.l.) mit seinen Jicks. - © James Rexroad

Pop

Musik mit kleinen Rätseln

  • Für seine Arbeit mit Pavement wird er bis heute verehrt, aber auch mit den Jicks als Begleitband lässt Stephen Malkmus keine Wünsche offen. Neues Album: "Sparkle Hard".

Es gibt Acts wie die Go-Betweens oder die frühen R.E.M., die ihren Ruf als "beste Band der Welt" einer Weltverschwörung von hingebungsvollen Fans verdanken. So etwas ist eine feine Sache. Auch nicht ganz zu verachten ist es indes, von echten Kritiker-Legenden wie dem allmusic.com-Autor Stephen Thomas Erlewine oder dem langjährigen "Village... weiter




Extravagante Bühnenoutfits und ihr androgynes Aussehen wurden zum Markenzeichen von Grace Jones. - © APAweb, afp, ANP, Robert Vos

Pop-Ikone

Grace Jones ist 70: "Ich rebelliere immer"3

  • Model, Schauspielerin, Disco-Diva: Grace Jones wird 70 und denkt nicht ans Aufhören.

New York. Autobiografie veröffentlicht, Dokumentarfilm in den Kinos und ein neues Album in Arbeit: Grace Jones wird am heutigen Samstag 70 Jahre alt, aber ihr Terminkalender könnte wohl kaum voller sein. Alter? "Mein Gott, dieses Wort benutzte ich nicht. Ich nenne es Weisheit", sagte sie erst kürzlich dem "Guardian"... weiter




Pop-CD

Kühle Präzision3

  • Tents aus Wien veröffentlichen ihr Debütalbum und präsentieren es heute, Samstag, im Wiener Fluc.

Wie alle guten Rockbands haben auch Tents nicht nur ein Herz für Traditionen, sondern sind mit Pop-Geschichtsbewusstsein ausgestattet. So könnte man ihrer Musik Vorbilder wie Joy Division, Bauhaus, Television, Gang Of Four oder New Order zuschreiben. Das in Wien lebende Trio aus Clemens Posch, Lucas Kulterer und Paul Stöttinger überzeugt auf seinem... weiter




Gewohnt klangmächtig: Mariza sang in Wien. - © Joao Portugal

Konzertkritik

Im Namen der Rose5

  • Mariza begeisterte, trotz mäßiger neuer Lieder, mit alten Stärken im Konzerthaus.

Wer den Song Contest ungefähr so sehr verachtet wie Literaturkenner das Werk von Paulo Coelho, wird bei der Eröffnung des heurigen Finales gestutzt haben. Immerhin hörte man da aus Lissabon nicht den üblichen Eurotrash. Vor dem Sängerkrieg der Paradiesvögel durfte der portugiesische Gesangsstar Mariza den sehnsuchtsprallen, herzblutigen... weiter




In der russischen und westlichen Geigenschule firm - und auch nicht um schöne Fotos verlegen: Emmanuel Tjeknavorian. - © Uwe Arens

Porträt

Ein Botschafter des Besonderen10

  • Der Geiger Emmanuel Tjeknavorian ist auf dem Sprung zur Weltkarriere.

Wien. Die Geschichte ist fast zu schön, um wahr zu sein. Einem aufstrebenden Künstler wie Emmanuel Tjeknavorian nimmt man sie aber ab. "Als ich unlängst im Taxi sitze", erzählt der 23-Jährige, "sieht der Fahrer meinen Geigenkasten und fängt ein Gespräch an. Am Ende sagt er, er wünscht mir so viel Erfolg... weiter




Ausnahmepianist als Stammgast: Brad Mehldau. - © Michael Wilson

Jazz-Konzert

Auf der Klaviatur der Vielfalt1

  • Brad Mehldau legt heuer bereits ein zweites Album vor - und gastiert in Wien.

Wien. (irr) Den Weg zur Bühne muss man ihm wohl nicht mehr zeigen. Brad Mehldau, Pianist aus Florida, ist ihn im Wiener Konzerthaus etliche Male gegangen; allein im Vorjahr hat er hier an zwei Abenden gespielt - und wird es nun, am Freitag, wieder tun. Trotz dieser Vertrautheit droht keine Langeweile... weiter




Feinde lauern innen und außen: Roger Waters im Rahmen der "Us + Them"-Tour in Wien. - © apa/Klaus Techt

Pop

Das Böse ist immer und überall22

  • Ex-Pink-Floyd-Kopf Roger Waters demonstrierte in Wien die Schrecken von gestern und heute.

Dass der Abend eher ungemütlich werden würde, stand bereits im Vorfeld außer Frage. Mit dem aktuellen Album "Is This The Life We Really Want?", von dem es am Mittwoch in der Wiener Stadthalle dann aber eh nur Auszüge setzt, erinnerte Roger Waters schließlich schon im Vorjahr daran, dass er auch einst während seiner Zeit als Chef von Pink Floyd... weiter




zurück zu Themen Channel   |   RSS abonnieren



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Sie lassen sich nicht die Mundart verbieten
  2. Klage der Menschheit
  3. Gefrorene Leidenschaft
  4. Zwischen Wut und Versöhnlichkeit
  5. Ein Botschafter des Besonderen
Meistkommentiert
  1. Ein Taktstock für die Dose
  2. Beim Song Contest siegt die Frauenpower - und Cesar Sampson
  3. Israel gewinnt den 63. Song Contest
  4. Französisch schmachten
  5. Taumelnde Begeisterung



Eleni Foureira aus Zypern während ihres Probe-Auftritts in Lissabon. 

Fritz G. Mayer, Fritz Wotruba, Kirche zur Hl. Dreifaltigkeit, Außenansicht, Wien 23, 1974–1976. Das Siegerfoto mit dem Titel "Venezuela Krise", es zeigt einen 28-jährigen Mann mit brennendem Oberkörper während heftiger Proteste gegen Präsident Nicolas Maduro in Caracas im Mai 2017. 

Romy Schneider wurde am 23. September 1938 als Rosemarie Magdalena Albach in Wien geboren. Die Schauspielerei ist ihr in die Wiege gelegt geworden: Ihre Eltern und sogar ihr Ururgroßvater waren Schauspieler. Ihren Künstlernamen verwendete sie kurz nach ihrer ersten Filmrolle in den 1950ern. Die Schauspielerin Tiffany Haddish posiert auf dem roten Teppich.

Quiz