• vom 18.03.2014, 14:39 Uhr

Musik

Update: 18.03.2014, 14:59 Uhr

Klassik-CD

Telemann, Georg Philipp: Miriways




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Morgenländischer Charme

G. P. Telemann: Miriways Cpo, 2 CDs, ca. 30 Euro

G. P. Telemann: Miriways Cpo, 2 CDs, ca. 30 Euro G. P. Telemann: Miriways Cpo, 2 CDs, ca. 30 Euro

(dawa) Miriways: Nein, hierbei handelt es sich nicht um ein musiktheatralisches Spin-Off der Artussage. Mir Wais war ein afghanischer Stammesfürst. Als Anführer mehrerer Revolten initiierte er um 1700 die Befreiung der afghanischen Provinz Kandahar von persischer Fremdherrschaft.

Ein gefundenes Fressen für die europäische Gesellschaftspolitik: 1728 kam die brisante Geschichte vom "persianischen Cromwell" auf die Hamburger Bühnen. Der omnipräsente Musikdirektor der norddeutschen Hansestadt Georg Philipp Telemann nahm sich des exotischen Stoffes an, verquickte ihn mit allerlei Liebesverstrickungen.


Endlich gibt es "Miriways" auf CD: Und die Oper geht vor Exotismen über. Der barocke Wechsel zwischen Rezitativen und Arien gelang Telemann stringent, rasch noch eine Schalmei hier, Trommeln da. Der morgenländische Charme ist herrlich getroffen. Mit dem österreichischen Bassbariton Markus Volpert ist der Titelheld authentisch besetzt, Damen von Sophi (Ulrike Hofbauer) überBemira (Julie Martin duTheil) bis Nisibis (Gabriele Hierdeis) sind verführerisch besetzt. Einmal mehr beweist Michi Gaigg mit dem L’Orfeo Barockorchester ihre Vorreiterrolle als Musikentdeckerin.




Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2014-03-18 14:44:05
Letzte Änderung am 2014-03-18 14:59:02


Klassik-CDs

A B D E G H I J K M N P R S V W Z


Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Euryanthe" als packendes Kammerspiel
  2. Die neue Einstimmigkeit
  3. Philharmoniker glänzten mit Kirill Petrenko
  4. Philharmoniker begeistern unter Riccardo Muti
  5. "Die Weiden" erleiden Schiffbruch an der Staatsoper
Meistkommentiert
  1. "Die Weiden" erleiden Schiffbruch an der Staatsoper
  2. Die neue Einstimmigkeit
  3. Eine wunderbare Reise zu den Ursprüngen von Jethro Tull
  4. Zappas illustres Erbe


Werbung