• vom 17.08.2016, 09:42 Uhr

Musik

Update: 17.08.2016, 09:53 Uhr

Klassik-CD

Schubert remixed




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Daniel Wagner


    Birds of Vienna: Schubert ok. Gramola, 1 CD, ca. 18 Euro

    Birds of Vienna: Schubert ok. Gramola, 1 CD, ca. 18 Euro Birds of Vienna: Schubert ok. Gramola, 1 CD, ca. 18 Euro

    Dulcimer, Duduk, Cello: Das Birds of Vienna-Trio um Akkordeonistin und Pianistin Heidelinde Gratzl lässt sich gerne als "Wiener Paradiesvögel" bezeichnen. Paradiesisch anders gelingen ihnen hier auch die unorthodoxen Weiterentwicklungen Altwiener, Schubertscher Weisen. Zauberhaft modern, aber auch im Crossover in Elementen des Tango Argentino, von New Age bis Jazz unterwegs, begeben sich die heimischen Musiker auf die Spurensuche nach dem Wiener Blut. Mit jeder Menge Melancholie, aber immer mit den für den Komponisten versöhnlichen, harmonischen Momenten versehen, gelingen hier Arrangements, Paraphrasen, freie Fantasien auf die Biedermeierperlen. Ländler, Lieder, Themen tauchen in immer neuem, frischem Kontext auf. "Death and the maiden" - Helmut Jasbars (Gitarre) sechs neue Variationen über den Tod und das Mädchen fesseln unglaublich. Titel wie "Damenländler", "Prelude and Toccata for the Lone Mortal" oder "Schubert’s Belongings" verheißen das Hörerlebnis: die inspirierte, ehrliche, jedenfalls liebevolle Beschäftigung mit dem Wienerischsten aller Tonschöpfer.

    Birds of Vienna: Schubert ok. Gramola, 1 CD, ca. 18 Euro.





    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
    Dokument erstellt am 2016-08-17 09:47:05
    Letzte Änderung am 2016-08-17 09:53:11


    Klassik-CDs

    A B D E G H I J K M N P R S V W Z


    Werbung



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Die neue Einstimmigkeit
    2. "Euryanthe" als packendes Kammerspiel
    3. "Die Weiden" erleiden Schiffbruch an der Staatsoper
    4. Philharmoniker begeistern unter Riccardo Muti
    5. Tony Bennett & Diana Krall: Love Is Here To Stay
    Meistkommentiert
    1. "Die Weiden" erleiden Schiffbruch an der Staatsoper
    2. Die neue Einstimmigkeit
    3. Eine wunderbare Reise zu den Ursprüngen von Jethro Tull
    4. Zappas illustres Erbe
    5. Ozzy Osbourne wird 70:
      Der Mann, der Tieren den Kopf abbiss


    Werbung