• vom 06.12.2016, 13:05 Uhr

Musik

Update: 06.12.2016, 14:19 Uhr

Klassik-CD

Die Wiederkehr des Karl Goldmark




  • Artikel
  • Lesenswert (1)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Edwin Baumgartner


    Karl Goldmark Klaviertrio u.a. Gramola,1 CD ca. 20 Euro

    Karl Goldmark Klaviertrio u.a. Gramola,1 CD ca. 20 Euro Karl Goldmark Klaviertrio u.a. Gramola,1 CD ca. 20 Euro

    Welch eine CD! Ganz langsam kehrt Karl Goldmark (1830-1915) zurück - vielleicht nicht ins Opern- und Konzertrepertoire, aber auf CD sind immer mehr Werke dieses Komponisten verfügbar. Und das in überragender interpretatorischer Qualität.

    Die jüngste Veröffentlichung betrifft Kammermusik Goldmarks: Die Zweite Suite für Violine und Klavier in Es-Dur (1892) und das erste Klaviertrio in B-Dur (1858). Der Wiener Kritiker Eduard Hanslick, der später Goldmark zum "gewaltige" Dissonanzenkönig" erklären sollte, fand in dem von Felix Mendelssohn-Bartholdy beeinflussten Trio "viele feine und geistreiche Züge".

    Die Violin-Suite komponierte Goldmark auf dem Höhepunkt seiner Schaffenskraft. Eine herb-heitere Idylle scheint das zu sein, aber doch auch eine mit Tiefenschau und delikaten Stimmungsbildern. Ein Walzer kann als Gruß an - Johannes Brahms verstanden werden.

    Spiritus rector der technisch makellosen und intensiv empfundenen Interpretationen ist der Stargeiger Thomas Albertus Irnberger, dem sich Michal Kanka (Cello) und Pavel Kaspar (Klavier) ebenbürtig hinzugesellen. Ein Muss!

    Karl Goldmark: Klaviertrio u.a. Gramola, 1 CD, ca. 20 Euro.





    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
    Dokument erstellt am 2016-12-06 13:08:08
    Letzte ─nderung am 2016-12-06 14:19:26



    Klassik-CDs

    9 / A B D E F G H I J K L M N O P R S V W Z


    Werbung



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Wohlklang ohne Reue
    2. "Wir gaben dieser Musik ihre Stimme"
    3. Welt(klasse)musik
    4. Die Frau, die alle Register zieht
    5. Auf ein Puiverl ins Beisl
    Meistkommentiert
    1. Helene Fischer muss zwei Wien-Termine streichen
    2. Spiel dich – verkühl dich nicht!
    3. Der Irrsinn der Macht
    4. Drei Säulen auf unsicherem Fundament
    5. Erbarmungslos schön


    Werbung


    Werbung