• vom 09.02.2017, 14:22 Uhr

Musik

Update: 09.02.2017, 14:33 Uhr

Klassik-CD

Einsichten in die Todesahnung




  • Artikel
  • Kommentare (1)
  • Lesenswert (1)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Edwin Baumgartner


    Gustav Mahler: 9. Symphonie. BR Klassik, 1 CD, ca. 20 Euro.

    Gustav Mahler: 9. Symphonie. BR Klassik, 1 CD, ca. 20 Euro. Gustav Mahler: 9. Symphonie. BR Klassik, 1 CD, ca. 20 Euro.

    Das erste, was an Mariss Jansons Einspielung von Gustav Mahlers Neunter Symphonie auffällt, sind die Tempi: Nichts ist verschleppt, nichts zerfließt in Zeitlupe. Wie Jansons mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks die Bögen spannt, erreicht heute kaum ein anderer Dirigent. Ungeheuer intensiv gestaltet er Mahlers Auseinandersetzung mit den letzten Dingen: Ein Abschied in unendlicher Einsamkeit und Liebe – berührend und unverzichtbar.

    Gustav Mahler: 9. Symphonie. BR Klassik, 1 CD, ca. 20 Euro.





    1 Leserkommentar




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)



    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
    Dokument erstellt am 2017-02-09 14:27:08
    Letzte ńnderung am 2017-02-09 14:33:34



    Klassik-CDs

    9 / A B D E F G H I J K M N O P R S V W Z


    Werbung



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. #MeToo: Philharmoniker von Musikuni entlassen
    2. Zuerst Hip, dann Hop und weg
    3. Ein reißender Fluss
    4. Musik für Genießer
    5. DJ Avicii starb im Oman
    Meistkommentiert
    1. Helene Fischer fand Auftritt der Rapper "beschämend"
    2. Eine Frage der Spannung
    3. Ritter der Extreme
    4. Beethoven in der Manege
    5. DJ Avicii starb im Oman


    Werbung


    Werbung