• vom 05.07.2012, 16:05 Uhr

Pop/Rock/Jazz

Update: 05.07.2012, 19:31 Uhr

Wiesen

Woodstock im Burgenland




  • Artikel
  • Fotostrecke
  • Lesenswert (3)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Sabine Zeiler

  • Österreichs Festivalhauptstadt Wiesen startet in die Saison.

Wiesen. Egal, ob man Rock-, Indie-, Jazz-, Blues- oder Reggae-Fan ist, ein Festival in Wiesen sollte man einmal im Leben besucht haben. Seit mehr als 30 Jahren ist der Ort im Burgenland der Inbegriff für gute Musik, Festivals der Extraklasse und gemütliche Atmosphäre.


So wird am Freitag der Konzertsommer mit dem neuen Harvest of Art Festival, unter anderem mit The Kooks, Mumford & Sons und dem irischen Sänger und Gitarristen Glen Hansard, eröffnet. Ein altbewährtes Festival hingegen ist das Lovely Days am 7. Juli mit Künstlern aus mehreren Jahrzehnten der Musikgeschichte, wie zum Beispiel Lou Reed.

Die Mutter aller Rockfestivals in Österreich, das Forestglade Festival, wird am 14. Juli zum letzten Mal in der Geschichte Wiesens stattfinden. Das Finale wird eine Reise in die musikalische Vergangenheit , unter anderem mit Incubus, Billy Idol, The Ting Tings und Therapy.

Was man als Jazzliebhaber in Wiesen keinesfalls verpassen sollte, ist die Nova Jazz & Blues Night. Auch heuer präsentiert sich die Veranstaltung am 20. und 21. Juli an zwei unterschiedlichen Orten. In der Open Air Arena in Wien und in der Ottakringer Arena in Wiesen. Zu hören sind Lizz Wright & Raul Midon, Jestofunk und Mr. Posaune Trombone Shorty.

Das Sunsplash, das beliebte Worldmusic & Family Festival, findet am 25. August mit Gentleman und Mono & Nikitaman statt. Die Location schließen wird allerdings wie gewohnt das Rock-Festival Two Days A Week mit Flogging Molly und In Flames, vom 31. August bis 1. September.




Schlagwörter

Wiesen, Pop, Jazz

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2012-07-05 16:41:03
Letzte Änderung am 2012-07-05 19:31:43



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Studien in Gerechtigkeit
  2. Aus für Festwochen-Intendant
  3. "Wiener Zeitung europaweit ausbauen"
  4. Diamantenraub am Damenklo
  5. Lorbeeren an Peter Weibel und Wolf Haas
Meistkommentiert
  1. "Zukunftsentscheidend und schicksalhaft"
  2. Perspektivenwechsel: Wirbel um Merkel-Foto mit Trump
  3. Religionen machtlos halten
  4. "Dem wilden Denken Raum geben"
  5. Onkel Wanjas Reizwörter


Quiz


Sean Godwells Entwurf einer Kapelle erinnert beim ersten Auftritt des Vatikans auf der Architekturbiennale in Venedig auf den ersten Blick an einen aufklappbaren Würstelstand.

Shepard Fairey vor seinem Mural am Wiener Flughafen. Eleni Foureira aus Zypern während ihres Probe-Auftritts in Lissabon. 

Fritz G. Mayer, Fritz Wotruba, Kirche zur Hl. Dreifaltigkeit, Außenansicht, Wien 23, 1974–1976. Das Siegerfoto mit dem Titel "Venezuela Krise", es zeigt einen 28-jährigen Mann mit brennendem Oberkörper während heftiger Proteste gegen Präsident Nicolas Maduro in Caracas im Mai 2017. 


Werbung