• vom 17.09.2016, 16:00 Uhr

Pop/Rock/Jazz


Pop-CD

Sturm Calgary




  • Artikel
  • Lesenswert (1)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Heimo Mürzl

  • Post-Punk vom Quartett Preoccupations.



Auch nach ihrer wohl der politischen Korrektheit geschuldeten Umbenennung von Viet Cong zu Preoccupations bleibt das dem Geist des Post-Punk verpflichtete Quartett aus Calgary unverwechselbar. Der zwischen Sturm, Drang und epischer Wucht oszillierende Sound, der ohne Zugeständnisse an Moden und Trends auskommt, bleibt auch auf dem zweiten selbstbetitelten Album erhalten.

Information

Preoccupations

Preoccupations

(Jagjaguwar/Trost)

Die Instrumenten-Trias aus Bass, Schlagzeug und Gitarren wird dieses Mal prägender von Synthesizern ergänzt, der schneidende Gitarrensound so von atmosphärischen Soundteppichen konterkariert, und der Bariton von Matt Flegel unterstützt die musikalischen Dokumente solipsistischer Besessenheit auf eindringliche Weise. "Anxiety" beeindruckt mit wuchtigen Akkorden, "Monotony" setzt dem Songtitel entsprechend auf die Überzeugungskraft repetitiver Muster und "Memory" ein Monolith, dessen stoischer Sound eine suggestive Sogwirkung erzeugt.





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2016-09-15 18:02:05
Letzte Änderung am 2016-09-15 18:22:38



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Im Inselreich der Affekte
  2. Spiegel und Zerrspiegel
  3. Mord mit Stil
  4. Cowboys, die Pailletten lieben
  5. Rene Benko steigt bei "Krone" und "Kurier" ein
Meistkommentiert
  1. Lang lebe Europa!
  2. Rene Benko steigt bei "Krone" und "Kurier" ein
  3. Kritik an finnischem Rechts-Metal-Konzert in Wiener Club
  4. Weißes Haus verteidigt sich mit Fake-Video
  5. Schweigen im Blätterwald


Quiz


Neo-Viennale-Chefin Eva Sangiorgi (links) mit der Regisseurin des Eröffnungsfilms Alice Rohrwacher

Sozialdemokratische Kundgebung für das Frauenwahlrecht, Wien-Ottakring, 1913 "Der Bauerntanz", entstanden um 1568.

Ignaz Kirchner als "Samiel", 2007, während der Fotoprobe von "Der Freischuetz" in Salzburg.  Das Tutu ist das Spezifikum der Ballerina, die elfengleich über die Bühne schwebt.


Werbung