• vom 30.07.2017, 10:30 Uhr

Pop/Rock/Jazz


Pop-CD

Lebensbejahend




  • Artikel
  • Lesenswert (2)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Heimo Mürzl

  • Die Britin Kate Stables und ihr Projekt This Is The Kit.



Die in Paris lebende britische Singer-Songwriterin Kate Stables beglückt auf ihrem vierten Album, "Moonshine Freeze", mit superbem Folkrock zwischen Tradition und Erneuerung. Mit "This Is The Kit" gelingt ihr das ambitionierte Ansinnen, alle Möglichkeiten des Genres auszuloten und zu erweitern. Das Projekt trägt den Bausatz im Namen und überzeugt mit viel Schwung und Charme. Eine lebensbejahende Leichtigkeit zeichnet diese Musik aus, und die Produktion von John Parish (PJ Harvey) legt großen Wert auf schroffe Direktheit und verblüffende Überraschungsmomente.

Information

This Is The Kit

Moonshine Freeze

(Rough Trade/Beggars)

Live am 9. 11. im B72 in Wien.

Der Einsatz von Bläserklängen macht Stimmung, und die betörende Stimme von Kate Stables setzt dem Ganzen ein schillerndes Krönchen auf. Ihre sehr persönlichen Geschichten von Liebe, Verlangen, Hoffnung und Verlust erzählt sie auf unverwechselbare Art mit philosophischen Aperçus, mystischer Symbolik und bekannten Kinderreimen. Damit werden dem Leben vor Schönheit funkelnde Songs abgerungen.





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2017-07-28 15:00:06
Letzte Änderung am 2017-07-28 15:34:46



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Starke Frauen kennen keine Tabus
  2. Vorarlberger verfehlten Sieg knapp
  3. "Standard" darf es in der "Gräfin" nicht schmecken
  4. Walter Hämmerle wird
    "WZ"-Chefredakteur
  5. Cop mit Gewissen
Meistkommentiert
  1. Walter Hämmerle wird
    "WZ"-Chefredakteur
  2. Wieder Wirbel um Ministeriums-"Journalistin"
  3. "Wiener Zeitung"-Geschäftsführer will "Gas geben"
  4. Drama um Daniel Küblböck
  5. Punkt! .


Quiz


Tilda Swinton in einem Haute Couture Kleid des Designers Schiaparelli - das sich sogar in den Schuhen und Handschuhen optisch fortsetzt.

Gruppenbild der Jury: Präsident Guillermo del Toro (4.v.l.) gewann im Vorjahr den Goldenen Löwen für "The Shape of Water". Ganz links Venedig-Chef Alberto Barbera im Gespräch mit Christoph Waltz, ganz rechts:Biennale-Präsident Paolo Barratta. Werbung für Die Single "Baby I Love You" im Magazin Billboard 1959.

Sean Godwells Entwurf einer Kapelle erinnert beim ersten Auftritt des Vatikans auf der Architekturbiennale in Venedig auf den ersten Blick an einen aufklappbaren Würstelstand. Shepard Fairey vor seinem Mural am Wiener Flughafen.


Werbung