• vom 31.10.2018, 16:36 Uhr

Branchen-News


Branchennews

Branchennews




  • Artikel
  • Lesenswert (2)
  • Drucken
  • Leserbrief






    Ludwig Bittner.

    Ludwig Bittner.© ÖNK/Tanzer Ludwig Bittner.© ÖNK/Tanzer

    Fest für Ludwig Bittner. Hunderte geladene Gäste aus Wirtschaft, Recht, Politik und Wissenschaft feierten den Präsidenten, der seit 2011 an der Spitze der Österreichischen Notariatskammer steht und kürzlich seinen 65. Geburtstag beging, bei einem Festakt im Naturhistorischen Museum in Wien. Für seine Verdienste und als Anerkennung seines Wirkens wurde Ludwig Bittner eine Festschrift übergeben.

    DLA Piper. Am 16. Oktober lud DLA Piper anlässlich des 15-jährigen Jubiläums des Wiener Büros und des 140-jährigen Bestehens von Weiss-Tessbach, der ältesten Wirtschaftssozietät Österreichs, zum internationalen Geburtstagsfest ins Weltmuseum Wien. Rund 300 Gäste, darunter viele Klienten, kamen in das vor einem Jahr wiedereröffnete Haus in der Wiener Hofburg, das frühere Museum für Völkerkunde. Sandra M. Wallace, Joint Managing Director, Europe and the Middle East bei DLA Piper, und Paul Edwards, Chief Financial and Operating Officer, zählten zu den Gratulanten.


    S+B Gruppe verkauft DC 3 Tower. Der Wiener Immobilienentwickler S+B Gruppe AG verkauft den DC Tower 3, der bis 2021 in der Wiener Donau-City errichtet werden soll, um mehr als 100 Millionen Euro an das auf Mehrfamilien- und Studentenwohnheime spezialisierte US-Unternehmen Greystar Real Es-tate Partners. Im DC Tower 3 werden Studentenappartements untergebracht werden. Der 110 Meter hohe Turm wird über 900 Appartements mit Größen von 20 bis 40 Quadratmeter auf 34 Geschoßen verfügen. Für Greystar ist es das erste Investment in Österreich.

    Schönherr. Schönherr hat seine Expertise im Bereich "Corporate Investigations & Crisis Management" in einer eigenen Task Force gebündelt. Bereits in den vergangenen Jahren haben Schönherr-Anwälte Klienten in Ausnahmesituationen bei Kartellrechtsverstößen, Wirtschaftskriminalität, Weitergabe vertraulicher Informationen, Steuerhinterziehung und der Verletzung rechtlicher Pflichten beraten. Die Schönherr Partner Christoph Haid und Sascha Hödl leiten die interdisziplinäre Task Force mit Unterstützung der Compliance & Criminal Defence Expertin Klara Kiehl.

    Legal Tech Hub Vienna. Die Rechtsanwaltskanzleien Dorda, Eisenberger & Herzog, Herbst Kinsky, PHH Rechtsanwälte, Schönherr, SCWP Schindhelm und Wolf Theiss haben im Oktober 2018 gemeinsam den Legal Tech Hub Vienna (LTH Vienna) ins Leben gerufen. Kernziel dieser bis dato in dieser Form einzigartigen kanzleiübergreifenden Initiative von Law Firms ist, die Rechtsberatungsbranche pro-aktiv, Mandanten-orientiert und innovativ in die digitale Zukunft zu führen. Konkret geht es dabei unter anderem um die Analyse und Umsetzung neuer automatisierter Prozesse.




    Schlagwörter

    Branchennews, DLA Piper

    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2019
    Dokument erstellt am 2018-10-31 16:46:01



    Werbung



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Ein Duo leitet den Kassen-Umbau
    2. Die Entkoppelung von "christlich" und "sozial"
    3. Kärntner Grünen-Sprecher Köchl ist zurückgetreten
    4. Neuer Träger des Iffland-Rings ist noch geheim
    Meistkommentiert
    1. Die Entkoppelung von "christlich" und "sozial"
    2. Sarah Wiener soll für Grüne bei EU-Wahl antreten
    3. Trump will Gefolgschaft, Merkel Kooperation
    4. Philosoph Levy für Sanktionen gegen Österreich


    Werbung