Josef Mair, Christa Kaiserlehner, Josef Prem (von links nach rechts) - © Arno Peter

Christa Kaiserlehner gewinnt nach Punktegleichstand im Retzer Land4

  • Nächstes Turnier am Sonntag, dem 7. Oktober, in Friedl's Bierhaus

Mit dem denkbar knappsten Vorsprung hat Christa Kaiserlehner aus Altenhof am Hausruck das vierte "Tarock im Retzer Land" von Werner Wydra gewonnen. Am Ende kam sie genauso wie der Wiener Josef Mair auf 223 Gesamtpunkte, und in einem derartigen Fall ist ausschlaggebend, wer das höhere beste Rundenergebnis hat... weiter




Bernhard Nissl, Manfred Huemer und Wilfried Stanzer (von links nach rechts) - © Arno Peter

Manfred Huemer gewinnt im Pulkautal7

  • Nächstes Turnier am Samstag, dem 8. September, im Retzerland

Ein Oberösterreicher, ein Kärntner und ein Steirer kamen bei Alfred Plischnacks Pulkautaler Tarockturnier aufs Stockerl. Manfred Huemer aus Bad Leonfelden gewann mit 255 Punkten vor Bernhard Nissl aus Millstatt (202 Punkte) und Wilfried Stanzer aus Lieboch (147 Punkte). Werner Wydra aus dem niederösterreichischen Riegersburg komplettierte mit dem... weiter




Christian Wodon, Siegfried Braun und Friedrich Flendrovsky (von links nach rechts) - © Arno Peter

Siegfried Braun gewinnt Uhudler-Tarock in Drumling2

Drei Wiener auf den ersten drei Plätzen. Das von Johann Hafner im Rahmen eines langen Tarockwochenendes in Drumling organisierte Uhudler-Tarock des Wiener Cups gewann Siegfried Braun überlegen mit 330 Punkten. Zweiter wurde Christian Wodon mit 208 Punkten vor Friedrich Flendrovsky mit 178 Punkten. Führungswechsel in der Gesamtwertung In der... weiter




Brigitta Hainz, Robert Ohorn, Christian Schäffer (von links nach rechts) - © Arno Peter

Robert Ohorn gewinnt in Gars am Kamp2

  • Nächstes Turnier am Sonntag, dem 29. Juli, in Drumling

Das 4. Garser Tarock von Wolfgang Pröglhöf sicherte sich Robert Ohorn aus Markt Piesting. Der Niederösterreicher erzielte 237 Punkte und verwies damit Brigitta Hainz aus Wien auf Platz zwei (228 Punkte). Dritter wurde Christian Schäffer aus Kottingbrunn (161 Punkte). In der Zwischenwertung führt weiterhin Elfi Klammer, jetzt mit 729 Fixpunkten... weiter




Tagessieger Leo Luger und neuer Dritter in der Gesamtwertung (rechts), Christian Hofmann, Tageszweiter und neuer Zweiter gesamt. - © Arno Peter

Leo Luger siegt im Biedermeiertal1

  • Nächstes Turnier am Samstag, dem 14. Juli, in Gars am Kamp

Das 14. Biedermeiertal-Tarock, organisiert von Robert Ohorn, endete mit einem unangefochtenen Sieg von Leo Luger. Der Wiener kam auf 260 Punkte und verwies damit Christian Hofmann (218) und Günther Pestitschek (164) auf die Plätze. Hofmann und Luger stürmen in der Gesamtwertung nach vorne In der Zwischenwertung führt weiterhin Elfi Klammer... weiter




zurück zu Themen Channel
  • zurück
  • 1
  • 2
  • weiter


Werbung