• vom 10.10.2016, 11:56 Uhr

Spiele

Update: 10.10.2016, 13:05 Uhr

Ingrid Müller gewinnt Lobauer Tarock




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von Robert Sedlaczek

  • Nächstes Turnier am 23. Oktober im Mödlinger Kobenzl

Leo Luger, Ingrid Müller, Christian Faltl (von links nach rechts)

Leo Luger, Ingrid Müller, Christian Faltl (von links nach rechts)© Arno Peter Leo Luger, Ingrid Müller, Christian Faltl (von links nach rechts)© Arno Peter

Mit knappem Vorsprung sicherte sich Ingrid Müller das von Brigitta Chmelar organisierte Lobauer Tarock.

Ganze 177 Punkte reichten zum Sieg vor Leopold Luger (174 Punkte) und Christian Faltl (160 Punkte). Auch dessen Vorsprung auf den Viertplatzierten, Werner Milota, war äußerst knapp: nur 1 Punkt.

Auf den ersten acht Plätzen waren Spieler des Wiener Cups zu finden, aber die Plätze neun und zehn belegten die sieggewohnten Tarockierer aus den oberösterreichischen Cups, nämlich Manfred Doppler und Josef Böckl.

Ingrid Müller führt nun mit 245 Punkten

In der Gesamtwertung konnte Ingrid Müller ihren Vorsprung weiter ausbauen. Sie hält nun bei 1090 Fixpunkten. Zweite ist Elisabeth Mlasko mit 845 Punkten vor Robert Ohorn mit 802 Punkten.

Stefan Konrath lädt zum Mödlinger Lions Charity

Das nächste Turnier ist das Mödlinger Lions Charity von Stefan Konrath. Gespielt wird am Sonntag, dem 23. Oktober, im Café-Restaurant Mödlinger Kobenzl, 2340 Mödling, Jubiläumspark 2, www.moedlingerkobenzl.at

Wer sich verspätet, möge den Veranstalter unter folgender Telefonnummer anrufen: 0664 50 32 814.

Eintreffen der Spieler: ab 12 Uhr

Registrierung: ab 13 Uhr

Spielbeginn: 14 Uhr (pünktlich)




Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2016-10-10 12:06:19
Letzte Änderung am 2016-10-10 13:05:11


Werbung




Werbung