Natürlich ist es langweilig, dieses Foto schon wieder zu sehen. Aber in keiner anderen Aufnahme kristallisieren sich Bedeutung und Geschichte der Nasa besser als in dieser von Edwin Aldrin (im verspiegelten Visier Kommandant Neil Armstrong) bei seinem Spaziergang auf dem Mond am 20. Juli 1969. - © Nasa

60 Jahre Nasa

Die Durchstarter5

  • Die Nasa ist 60 Jahre alt. Nur eine bemannte Marslandung könnte die historische Mondlandung toppen.

Sie machte dem Katzenjammer ein Ende. Knapp ein Jahr nach der Niederschlagung des Prager Frühlings durch die Truppen des Warschauer Paktes, die die westliche Demokratie in Ohnmacht versetzt hatte, landeten die Amerikaner am 20. Juli 1969 auf dem Mond. Mitten im Kalten Krieg demonstrierten die USA auf der Weltbühne ihre politische... weiter




Grabungen

Archäologen legten 2.000 Jahre altes Heiligtum in Osttirol frei11

  • Ausgrabungsstätte befindet sich auf einem Hügel am Stadtrand von Lienz.

Lienz. Archäologen der Universität Innsbruck haben bei Ausgrabungen in Lienz ein etwa 2.000 Jahre altes Heiligtum freigelegt. Die Ausgrabungsstätte befindet sich auf einem Hügel am Stadtrand von Lienz, dem sogenannten "Frauenkloster Bühel", berichtete der ORF Tirol am Sonntag. Seine erste Blüte dürfte es bereits im 1... weiter




Sinnbild der Shoa: Warschauer Ghetto, Deportation der jüdischen Bevölkerung. - © Ullsteinbild/picturedesk.com

Literatur

Der Alb, den man Leben nennt8

  • "Brot für die Toten", der vergessene Roman des polnischen Autors Bogdan Wojdowski über Menschen im Warschauer Ghetto, gehörte auf Deutsch längst wieder aufgelegt.

Der Roman "Brot für die Toten" handelt von Leben und Sterben im Warschauer Ghetto, also einem der vielen Verbrechen, die Nazideutschland in Polen begangen hat, aber die Menge macht es nicht vergleichbar und auch nicht verwechselbar. Zweieinhalb Jahre lang wurden fast 500.000 Juden - Frauen, Männer und Kinder - auf einer Fläche von drei... weiter




Ein Mammutbau: die Sängerhalle auf der Jesuitenwiese im Wiener Prater. - © Archiv Thomas Hofmann

Geschichte

Früher Gesang deutscher Einigkeit4

  • Im Juli 1928 fand in Wien das 10. Deutsche Sängerbundfest statt. Die Veranstaltung huldigte aber nicht nur dem Liederfürsten Franz Schubert, sondern auch der "großdeutschen" Idee.

"Franz Schubert im Himmel", das war das Titelbild der satirischen Wochenzeitschrift "Der Götz von Berlichingen" vom 20. Juli 1928. Der 1828 verstorbene Liederfürst blickt auf die Massen vor der großen Sängerhalle und fragt sich: "Jetzt weiß ich nicht, geschieht das alles wegen mir oder wegen des Fremdenverkehrs?... weiter




Karl Rankl, das Scottish National Orchestra dirigierend, August 1955. - © Kurt Hutton/Picture Post/Getty Images

Porträt

Schönbergs Lieblingsschüler1

  • Er war Chorleiter, Dirigent, Komponist und fünf Jahre musikalischer Direktor der Covent Garden Opera in London: Eine Erinnerung an den bei Wien geborenen Karl Rankl (1898-1968).

Wird man 1898 als 14. von 18 Kindern in einem kleinen Dorfgasthaus in Gaaden bei Mödling geboren, so ist die Wahrscheinlichkeit gering, eine internationale Musikerkarriere zu machen; auch wenn der Ort in einer - wie ein Journalist einst so treffend formulierte - "musikverseuchten Umgebung" liegt und der Vater im Wirtshaus gerne aufspielte... weiter




Sand, Kamele und Pyramiden: Der Nabel der Welt für den Archäologen. - © epa/Khaled Elfiqi

Sand

Der Feindfreund6

  • Die Archäologie profitiert von sandigem Untergrund und fürchtet ihn zugleich.

Wien. Auf Sand ist schlecht Häuser bauen. Diesen Tipp gibt die Bibel den Architekten aller Zeiten, und wer glaubt, klüger zu sein, baut den Turm von Pisa. Immerhin, einige Zeit ist er ohnedies ganz senkrecht gestanden. Die Konstrukteure der ägyptischen Pyramiden dachten indessen "na und", ließen die damals ohnedies noch ungeschriebene Bibel Bibel... weiter




Die vergoldete Mumienmaske von Sakkara. - © APAweb/AFP, DESOUKI

Ägypten

Sensationsfund in Sakkara11

  • Ägyptologen entdecken vergoldete Mumienmask. Nur wenige solcher Masken sind heute noch erhalten.

Tübingen. Ägyptologen der Universität Tübingen haben bei Ausgrabungen in der ägyptischen Stadt Sakkara eine vergoldete Mumienmaske entdeckt. Sie soll aus saitisch-persischer Zeit stammen, der Zeit 664 bis 404 vor Christus, wie die Universität Tübingen am Samstag mitteilte. Erste Untersuchungen im Ägyptischen Museum in Kairo ergaben... weiter




Gaunerzinken von heute - eine Zeichensprache mit schlimmen Folgen. - © Illustration: WZ/Philipp Aufner

Gaunersprache

Geheime Verständigung10

  • Seit Jahrhunderten nutzen soziale Randgruppen einen eigenen Wort- und Zeichenschatz: Die Rätsel des Rotwelsch und der Gaunerzinken.

Wie jede Subkultur haben die Kriminellen bestimmte Erkennungszeichen und ihre eigene Sprache, das Rotwelsch, entwickelt. Nebenbei sei erwähnt, dass auch die "feinen Leute" mitunter Anleihen aus der Gaunersprache nehmen, wobei sie sich besonders originell und witzig vorkommen, wenngleich sie nicht selten auf die Unterschicht herabblicken... weiter




Der Vietnamkrieg schürte im Westen die Massenproteste, wie hier 1968 in Berlin. - © W. Kunz/ullstein bild

Zeitgeschichte

Der doppelte Aufbruch7

  • Die Jahre 1918 und 1968 samt ihrer revolutionären Bewegungen haben mehr gemeinsam, als man meinen möchte. - Ein historischer Vergleich.

Kein Vergleich! Oder doch? Die Unterschiede zwischen 1918 und 1968 könnten kaum größer sein, die Rahmenbedingungen weisen, bei oberflächlicher Betrachtung, nicht einmal im Ansatz Spuren von Gemeinsamkeiten auf. 1918 und die Folgejahre firmieren in den Geschichtsbüchern als Jahre von Hunger, Kälte und Staatsschwäche... weiter




Archälogie

Gespaltene Wurzeln4

  • Der Mensch entwickelte sich in Afrika aus mehreren Linien und erreichte Asien früher als gedacht.

Der Mensch entwickelte sich in Afrika aus mehreren Linien und erreichte Asien früher als gedacht. weiter




zurück zu Wissen



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Passivrauch schädigt Babys
  2. Potenzieller Heimatplanet von "Mr. Spock" entdeckt
  3. Ötzi hatte hochentwickelte Krankenfürsorge
  4. Singvögel bleiben auch bei voller Schüssel schlank
  5. Bienen versus Wespen
Meistkommentiert
  1. Tauende Böden
  2. Tragödie am Genfersee
  3. Waldhüter und Korallengärtner
  4. Rezept für eine grüne Wüste
  5. Turbo-Boost zurück zum Urknall