• vom 03.03.2017, 20:00 Uhr

Klima


Klimawandel

Klimawandel könnte Meere stärker aufheizen




  • Artikel
  • Lesenswert (2)
  • Drucken
  • Leserbrief






    Wien. Der Anstieg der Meerestemperaturen durch den Klimawandel hat keine Obergrenze, berichtet ein Forscherteam mit österreichischer Beteiligung. Er werde nicht wie bisher angenommen durch Rückkopplungseffekte auf einen moderaten Wert begrenzt, berichtet es im Fachmagazin "Science Advances". In den tropischen Ozeanen könne es schon in nächster Zeit zu einer starken Erwärmung und erheblichen ökologischen Veränderungen kommen.

    Das Team um Joost Frieling von der Universität Utrecht hat die Ereignisse rund um einen vergangenen Klimawandel studiert. An der Grenze vom Paläozän zum Eozän - als nach dem Aussterben der Dinosaurier die Säugetiere im Kommen waren - gab es einen weltweit raschen Temperaturanstieg um fünf Grad Celsius, der durch die Freisetzung von Kohlendioxid ausgelöst wurde, möglicherweise vom Meeresgrund oder von Permafrostböden. Damals wurden auch tropische Meere wärmer.


    Mehr als 36 Grad Celsius
    Bisher wurde angenommen, dass die Veränderungen moderat waren und die Oberflächentemperaturen wegen Rückkopplungseffekten und einer höheren Bewölkung nicht über ein bestimmtes Maß steigen könnten - "aber es gibt offensichtlich keine obere Grenze", erklärt Holger Gebhardt von der Geologischen Bundesanstalt in Wien. Vielmehr steigen die Temperaturen in der oberen Wasserschicht der tropischen Meere auf über 36 Grad Celsius. Organismen starben entweder aus oder überlebten nur ihn kühleren Regionen. Heute betragen die Temperaturen in tropischen Gewässern 27 bis 28 Grad Celsius.

    Herausgefunden haben die Forscher die vorgeschichtlichen Meerestemperaturen anhand von Fossilien, die durch Bohrungen im heutigen Nigeria gewonnen wurden. Bei höheren Temperaturen ändert sich bei Organismen mit Kalkschale das Verhältnis von Magnesium und Kalzium.




    Schlagwörter

    Klimawandel, Meere, Temperaturen

    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
    Dokument erstellt am 2017-03-03 17:03:06


    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Tod durch Selfies
    2. Echt täuschend - täuschend echt
    3. Jack the Ripper, Projektionsfläche der Angst
    4. Vom Outlaw zum Mörder
    5. Killer-Code gegen Krebs
    Meistkommentiert
    1. Materie am Punkt ohne Wiederkehr
    2. Aus zwei mach’ drei
    3. "Mit Helden tun wir uns schwer"
    4. Obwohl nicht ansteckend, breitet sich Diabetes aus
    5. Tod durch Selfies

    Werbung




    Werbung