• vom 11.01.2019, 16:06 Uhr

Natur


Astronomie

Mysteriöse Explosion im All sorgt für Rätselraten




  • Artikel
  • Lesenswert (8)
  • Drucken
  • Leserbrief






    Seattle. Eine ungewöhnliche Explosion am Nachthimmel lässt Astronomen rätseln: Am 16. Juni 2018 hatten Teleskope im Sternbild Herkules plötzlich einen sehr starken Ausbruch registriert, der drei Tage lang rund zehn Mal heller leuchtete als eine typische Supernova in derselben Entfernung.

    Zwei Forscherteams haben jetzt unterschiedliche Erklärungen für die Beobachtung vorgeschlagen: Demnach könnte es sich entweder um eine besonders starke Supernova gehandelt haben, in der ein Stern am Ende seiner Existenz explodiert ist, oder um ein monströses Schwarzes Loch, das einen ausgebrannten Stern zerrissen hat, einen Weißen Zwerg. Beide Teams stellten ihre Deutungen nun auf der Jahrestagung der Amerikanischen Astronomischen Gesellschaft (AAS) in Seattle vor.


    "The Cow"
    Die Explosion ereignete sich in einer anderen Galaxie, die rund 200 Millionen Lichtjahre entfernt ist. Das Ereignis bekam die nüchterne Katalognummer AT2018cow und wird wegen der letzten drei Buchstaben von den Astronomen kurz als "The Cow" (Kuh) bezeichnet. Unter anderem mit dem Weltraumteleskop "Swift" der US-Raumfahrtbehörde Nasa verfolgten die Forscher den weiteren Verlauf des Ausbruchs. "Wir haben nie etwas wie ,The Cow‘ gesehen, das ist sehr spannend", betonte Nasa-Forscherin Amy Lien von der Universität von Maryland aus einem der beiden Teams in einer Mitteilung des Jet Propulsion Laboratory der US-Raumfahrtsbehörde.

    Alternativ zu den zwei Varianten könnte es sich auch um eine besondere Sternexplosion gehandelt haben, glaubt ein drittes Team von der Northwestern University in Evanston. Dann hätten die Forscher damit auch erstmals die Entstehung eines Schwarzen Lochs oder eines Neutronensterns live beobachtet. Das Rätselraten geht also weiter.




    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2019
    Dokument erstellt am 2019-01-11 16:17:19


    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Ansteckender Krebs gibt Rätsel auf
    2. Interstellarer Gast Oumuamua doch nicht so besonders
    3. Chinas Pflänzchen auf dem Mond erfroren
    4. Dreizehn Jahre Trockenheit – Prohibition in den USA
    5. Saturn hatte seine Ringe nicht von Anbeginn an
    Meistkommentiert
    1. Die Angst vor dem Wolf
    2. Männer lügen häufiger als Frauen
    3. Dem Himmel gehen die Namen aus
    4. Wettbewerb soll Österreichs Zukunft sichern
    5. Ozeane erwärmen sich schneller als gedacht

    Werbung





    Werbung