Digital-News

RSS abonnieren
Die neue Online-Plattform oesterreich.gv.at soll Bürgerinnen und Bürgern einen zentralen und einfachen Zugang zu den wichtigsten Verwaltungsleistungen bieten. - © oesterreich.gv.at

Bürgerservice

Digitales Amt wird nächstes Jahr ausgeweitet4

  • Ab kommendem März wird für die Plattform Österreich.gv.at die App verfügbar sein.

Wien. Das digitale Amt kommt verstärkt zu den Bürgern. Ab kommendem März wird für die Plattform Österreich.gv.at die App verfügbar sein, mit der dann Behördenwege online erledigt werden können, kündigte Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) an. Gleichzeitig teilte sie mit, dass für die "Charta" zur Übernahme von überbetrieblichen... weiter




Aufsteiger Nummer eins unter den Promis bei der Google-Suche ist heuer die ehemalige US-Schauspielerin Meghan Markle, die durch ihre Hochzeit mit Prinz Harry zur Herzogin von Sussex avancierte. - © APAweb/REUTERS, Neil Hall

Charts

Wie viele Wochen hat ein Jahr?3

  • Die Fragen und Suchbegriffe, die in Österreich 2018 am meisten gesucht wurden, im Überblick.

Wien. Wie viele Längengrade umfasst eine Zeitzone? Was ist los in Wien? Wie viele Wochen hat ein Jahr? Das waren die Fragen, auf die in Österreich in diesem Jahr auf Google verstärkt Antworten gesucht wurden. Aufsteiger Nummer eins unter den Promis bei der Google-Suche ist heuer die ehemalige US-Schauspielerin Meghan Markle... weiter




Das Gericht sah es als erwiesen an, dass Apple gegen zwei Qualcomm-Softwarepatente im Zusammenhang mit der Größenänderung von Fotos und der Verwaltung von Anwendungen über den Bildschirm verstößt. - © APAweb/REUTERS, Stephen Lam

China

Gericht verhängt Verkaufsverbot für diverse iPhone-Modelle3

  • Aufgrund einer Patentklage von Qualcomm sind vom iPhone 6S bis zum Jubiläumsmodell iPhone X alle Modelle betroffen.

San Francisco. Im Zusammenhang mit einer Patentklage des Chipkonzerns Qualcomm gegen Apple hat ein Gericht in China ein Import- und Verkaufsverbot gegen mehrere iPhone-Modelle verhängt. Betroffen seien alle Geräte vom iPhone 6S bis zum Jubiläumsmodell iPhone X, geht aus einer vorläufigen Entscheidung des Gericht in Fuzhou am Montag hervor... weiter




Oft würden gelistete Produkte, die auf dem Marktplatz gut laufen, von Amazon selbst übernommen und günstiger angeboten. Dadurch würden Händlergezielt vom Markt verdrängt. - © APAweb/REUTERS,Nandita Bose

Bundeswettbewerbsbehörde

Handelsverband erhebt Beschwerde gegen Amazon4

  • Noch keine Entscheidung über Ermittlungen, aber enger Kontakt mit der EU-Kommission.

Wien/Seattle. Die Bundeswettbewerbsbehörde hat vom Handelsverband eine Beschwerde gegen Amazon erhalten und prüft nun, ob ein begründeter Verdacht vorliegt und Ermittlungen eingeleitet werden sollen, sagte eine BWB-Sprecherin am Montag. Da es auch schon Beschwerden des deutschen Kartellamts gegen Amazon gibt... weiter




Edge solle künftig auf der Web-Engine Chromium laufen, die Software-Entwicklern frei zur Verfügung steht. Mit dem Schritt soll Edgeauch erstmals auch auf Apples Mac-Computern sowie Rechnern mit älteren Windows-Versionen laufen. - © APAweb/AFP, Ethan Miller

Open Source

Microsoft bestätigt Umstieg auf Googles Webbrowser-Technologie6

  • Microsoft setzt bei seinem Webbrowser Edge künftig auf offene Software von Google.

Redmond/Mountain View. Microsoft hat Pläne für eine radikale Kehrtwende bei seinem Webbrowser Edge bestätigt. Der US-Software-Konzern verabschiede sich von seinem eigenen technischen Ansatz und setze künftig auf die Technologie des Konkurrenten Google als Basis, erklärte Microsoft-Manager Joe Belfiore in einem Blogeintrag... weiter




Olexeshs Clip "Magisch feat. Edin" wurde mehr als 60 Millionen Mal aufgerufen, wie YouTube mitteilte. - © Screenshot: YouTube

Deutschland

Die erfolgreichsten YouTube-Videos des Jahres

  • Olexesh und Bibi Claßen konnten heuer auf dem deutschen Markt die meisten Zugriffe verbuchen.

Mountain View. Der Frankfurter Rapper Olexesh (30) hat in diesem Jahr das erfolgreichste offizielle Musikvideo auf dem deutschen YouTube-Markt abgeliefert. Das populärste Nicht-Musik-Video stammt von Bibi Claßen.Olexeshs Clip "Magisch feat. Edin" wurde mehr als 60 Millionen Mal aufgerufen, wie die Plattform am Dienstag mitteilte... weiter




Erste Hinweise auf einen Angriff auf die Starwood-Datenbank seien AnfangSeptember von einem internen Sicherheitssystem gekommen, berichtete Marriott. - © APAweb/REUTERS, Andrew Kelly

Marriott

Einer der größten Hackerangriffe entdeckt5

  • Anschriften, Passnummern, aber auch Kreditkarten-Daten von 327 Millionen Hotelgästen erbeutet.

Bethesda. Der Hotelkette Marriott sind Daten von bis zu einer halben Milliarde Gäste der Tochtermarke Starwood gestohlen worden. Im Fall von 327 Millionen Hotelgästen gehe es um Informationen wie Namen, E-Mail-Adressen, Anschriften, Passnummern, Geburtsdatum sowie den Aufenthaltszeitraum, teilte das Unternehmen am Freitag mit... weiter




2018 war das Jahr, in dem sich die Teflon-Schicht von Facebook und Zuckerberg schließlich abnutzte. In der Vergangenheit schien es oft, dass jegliche Probleme am weltgrößten Online-Netzwerk schlicht abperlen,sei es Kritik am Datenschutz oder die Unfähigkeit, die Nutzer vor Hassreden oder Meinungsmanipulation zu schützen. - © APAweb/REUTERS, Toby Melville

Skandale

Facebook ringt um Vertrauen5

  • Das Online-Netzwerk hat ein schwarzes Jahr hinter sich, und Besserung ist nicht in Sicht.

Menlo Park/Berlin. Facebook-Chef Mark Zuckerberg musste sich zuletzt immer wieder entschuldigen: Für den Datenskandal um Cambridge Analytica, für einen Hacker-Angriff, für eine tollpatschige Kampagne gegen Kritiker. Inzwischen gibt es auch Probleme im Geschäft des Online-Netzwerks. 2018 war das Jahr... weiter




zurück zu Themen Channel   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Apple darf nicht sagen, dass alle iPhones verfügbar sind
  2. Die 10-Year-Challenge unter Verdacht
  3. Präsident Rouhani kritisiert Internetzensur
  4. Heeresnachrichtendienste sollen mehr Befugnisse bekommen
  5. Ist Computerspielen ein Sport?
Meistkommentiert
  1. Heeresnachrichtendienste sollen mehr Befugnisse bekommen
  2. Warum sind Computerspiele so erfolgreich?
  3. Facebook-Managerin: Wir haben uns geändert
  4. Einzeltäter hinter Hackerangriff

Werbung