• vom 05.08.2018, 11:00 Uhr

Gemeine


Nota bene

Archivalische Höhenflüge




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief






    Start von Aspern in Richtung Kiew 1918 .  - © Foto: Archiv A. Kustan

    Start von Aspern in Richtung Kiew 1918 .  © Foto: Archiv A. Kustan

    LITERATURTIPP zu k.u.k. Kolonial-Plänen, die auf Seite I der Juli-Zeitreisen thematisiert wurden: In seinem 2017 publizierten Buch ""Europa ist zu enge geworden". Kolonialpropaganda in Österreich-Ungarn 1885-1918" (Wien, Promedia Verlag; 25) macht der Historiker Simon Loidl deutlich, dass die Idee des Kolonialismus im Habsburgerreich fest verankert war - auch wenn es von Überseegebieten nur träumte.

    SCHAU zu Luftpost-Jubiläum: Vor 100 Jahren, im April 1918, startete die erste zivile Luftpostlinie der Welt vom Flugfeld Aspern aus; einige Monate lang gab es eine tägliche Verbindung zwischen Wien und Kiew (mit Zwischenstationen, u.a. Krakau). Am Flughafen Schwechat läuft derzeit eine Ausstellung (Kurator: Alexander Kustan) dazu. Dass auch die Zeitreisen ein Scherflein beitragen durften, macht Freude! Im Juni 2016 gestaltete das Geschichtsfeuilleton eine Collage mit Luftpost-Zimelien aus dem Archiv des Spezialtüftlers Dr. Gerhard Jungmayer, Wien 22. Daraufhin meldete sich Mag. Rainer Stepan, Archiv-Konsulent des Schwechater Flughafens; er bereitete damals gerade die derzeit laufende Ausstellung vor und wollte mit dem Sammler Kontakt aufnehmen. Die Zeitreisen vermittelten und die Tüftler trafen einander zum Fachsimpeln. Dr. Jungmayer meldete schließlich erfreut, dass das Flughafen-Archiv "meine Sammlung von rund 330 Belegen" übernehmen und diesen Schätzen damit einen "geeigneten Aufbewahrungsort" bieten würde.


    Auch bei der Luftpost-Ausstellung sind Exponate von Dr. Jungmayer zu sehen - noch bis 30. September in der "Besucherwelt" des Flughafens Schwechat, Terminal 3, 4. Stock. Täglich 8-22 h. Eintritt frei!




    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
    Dokument erstellt am 2018-08-01 16:59:18
    Letzte Änderung am 2018-08-01 17:14:51


    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Forscher sucht Zeitreisende
    2. Per Eilzug in die k.u.k. Kulturoase
    3. Der Kommentator des Philosophen
    4. Ausgelaugt und hängen gelassen
    5. Im Banne des Reformkatholizismus
    Meistkommentiert
    1. Gute Zeiten, schlechte Zeiten . . .
    2. Zehn Küchen und ein Riesenkeller
    3. K.u.k. Oasen - eine Fata Morgana
    4. Predigt des rechnenden Denkers
    5. Forscher sucht Zeitreisende

    Werbung





    Werbung