Gemeine

Czernowitz war ab 1875 Universitätsstadt (r. o. sowie Stadtansichten unten). Links oben die Wiener Universität um 1900.  - © Bilder: Th. Knapp, Czernowitz, 1870/Ansichtskarten ca. 1900. Repros: Moritz Szalapek

Universitäten

Deutsch als Lingua franca gekippt1

  • 1913/14 hatten k.k. Universitäten 28.000 Studierende.
  • Gelehrt wurde auf Deutsch, Polnisch, Tschechisch und auch Ruthenisch.
  • Zur Zusatzorchidee der Nro. 372

Mit zurechtgerückter Brille und angeknipster Leselampe (oder wie anno dazumal brennendem Kerzenstumpf) vertieft sich der Bücherwurm in die ausgewählte Lektüre. So manchem erscheint dieses Verhalten vielleicht sonderbar, nicht so im Geschichtsfeuilleton - hier gesellt man sich gern dazu und schließt sich Lesefreudigen an... weiter




Jan III. Sobieski half Wien. - © Bild: Archiv. Repro: M. Ziegler

Nota bene

Polnischer Sieger in Wien1

LESUNGEN: An neun Abenden können Dante-Liebhaber der "Göttlichen Komödie" in der Übersetzung von Dr. Hans Werner Sokop, Wien 17, lauschen - in voller Länge! Das Gesamtwerk wird der Schauspieler und Sprecher Martin Ploderer vortragen, der bereits durch die ungekürzte, über 20 Stunden dauerende Lesung von Karl Kraus’ "Die letzten Tage der... weiter




Maria Theresia verzichtete 1745 auf den Formalakt der Krönung als Kaiserin.

Maria Theresia

Gute Zeiten, schlechte Zeiten . . .4

  • Darf man die Habsburgerin "Kaiserin" nennen?
  • Kritischer Blick auf den Mythos Maria Theresia.

Sie ist eine der prominentesten Figuren der österreichischen Geschichte, immer wieder Protagonistin in den Zeitreisen und - verantwortlich für hitzige Debatten in der Gemeine: Maria Theresia (1717- 1780). Dass die Regentin im Rückblick oft in einem allzu lichten Glanz erstrahlt, ist Prof. Helmut Bouzek, Wien 13... weiter




zurück zu Themen Channel


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Deutsch als Lingua franca gekippt
  2. Kolossale Prahlerei in Alt-Hellas
  3. Antrieb mit Käfern und Strom
  4. Als Bier gesünder als Wasser war
  5. Eine Bluttat in der Bäckerstraße
Meistkommentiert
  1. Ein Pflanzentrunk statt Aderlass
  2. Eine Bluttat in der Bäckerstraße
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten . . .
  4. Sozialstaatsutopie in Handarbeit

Werbung





Werbung