• vom 04.01.2019, 11:31 Uhr

Nüsse

Update: 04.01.2019, 11:36 Uhr

Einsendeschluss 25. Februar

Kleine Zeitreisen-Nuss Numero 391









Erbeten sind LESERBEITRÄGE zum THEMA: Die utopische Insel eines Deutschen.
Spezialfragen: Wie heißt das erstmals 1731ff in Nordhausen publizierte (vor-)aufklärerische Insel-Buch? Wer war der Autor, wie sein Pseudonym? Was schrieb er sonst? Wann lebte er? Was verbindet ihn mit Prinz Eugen? Wovon handelt das Insel-Buch? Hatte es bald Erfolg? Gab es Bearbeitungen?

(Teil-)Antworten zu Nuss Nro. 391 sollen bis 25. Februar 2019 einlangen. Kennwort: ZEITREISEN. Post: "Wiener Zeitung"/ Prof. Alfred Schiemer od. Dr. Andrea Reisner, MQM 3.3, Maria-Jacobi-Gasse 1, 1030 Wien. Fax: (01) 206 99-433. E-Mail: alfred.schiemer@wienerzeitung.at / andrea.reisner@wienerzeitung.at



Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2019
Dokument erstellt am 2019-01-04 11:36:10
Letzte Änderung am 2019-01-04 11:36:57


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Trauer um Gertrud und Josef Pflügler
  2. Gegen eingemauertes Ziegel-Elend
  3. Flucht des Gurkenkönigs
  4. Das Zündholz im englischen Exil
  5. Eine in der Südsee geraubte Perle
Meistkommentiert
  1. Gegen eingemauertes Ziegel-Elend

Werbung




Werbung