- © Simon Rainsborough
© Simon Rainsborough

Der Schulwettbewerb der Wiener Zeitung für SchülerInnen ab der 8. Schulstufe sowie für Lehrlinge fand heuer bereits zum dritten Mal statt. Das Leitthema 2018/19 war #europa4me. Dabei drehte sich alles um die Zukunft der Europäischen Union: Wie werden wir mit Migration, Umwelt, Energie, Digitalisierung und Arbeit in der EU umgehen? Und was hat das alles für Einflüsse auf unser Leben in Österreich? Was ist die europäische Idee und wie kann man neu über Europa nachdenken? Wer vertritt uns im Europäischen Parlament und wie funktionieren die Europawahlen?

#europa4me ist zweifellos ein vielschichtiges Thema, das alle – auch die Jugend betrifft. Welche Hoffnungen, Befürchtungen, Erwartungen aber auch Ängste haben unsere Jugendlichen?

Die Aufgabenstellung der diesjährigen Future Challenge war es, sich mit filmischen Mitteln mit dem Thema "Europäische Union" aus einem oder mehreren Blickwinkeln auseinander zu setzen, wobei die besondere Herausforderung heuer war die bevorstehende Europawahl im Mai 2019 in das Video einfließen zu lassen:

Gesucht wurde der beste EU-Wahl-Spot!

Der Spot sollte sich mit einem oder mehreren EU-Kern-Themen beschäftigen und ein Aufruf an Österreich Jugend sein, zur Wahl zu gehen.

Die Weite des Blickwinkels und das Thema im Detail (EU generell oder ausgesuchte Themen wie z.B.: Digitalisierung, Umwelt, Energie, Arbeit, Smart Living) wurden ebenso von den SchülerInnen und Lehrlingen selbst gewählt, wie das Format/Genre (Dokumentation, Musikvideo, Slapstick, Thriller, Fantasy …).

Das sind die Gewinner:

Der Gold Award ging an die ORG Schulschwestern aus Graz mit ihrem Beitrag "Wir für Europa, Europa für uns".

>> Hier geht's zum Gewinner-Video

Der Silver Award ging an die Bafep 21 aus Wien mit ihrem Video "#Europa-is-ma-ned-wurscht".

>> Hier geht's zum Video

ex aequo mit dem

zweiten Silver Award für das BRG Wels, Wallerstraße für den Beitrag "Das erste Mal im Wahllokal".

>> Hier geht's zum Video

Sieger des diesjährigen Redaktionspreis ist das BG & BRG Stubenbastei aus Wien mit ihrem Video "#EU4you".

>> Hier geht's zum Video

Die Preisverleihung fand am 6. Juni 2019 in der Wiener Urania statt!

Wir gratulieren allen Gewinnern!

Fotostrecke 3 Bilder